PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schleppmaschine geerdet



Paulchen Panter
24.08.2003, 19:58
Hallo Leute,

hier habt ihr ein paar schöne Bilder von den Absturz unserer
Schleppmaschine letzten Donnerstag.

Aus 50 Meter Höhe ging das voll in die Kohlrabis.
Der Einschlag von dem Gerät war aus 150 Meter Entfernung gut zu hören.
Die Trümmer sind vor Freude nochmal 2 Meter hochgesprungen.

Den Motor hat sich trotz trockenen Bodens bis zum Spant reingeschraubt!

http://www.rc-network.de/upload/1061747703.jpg

Und das alles wegem einem leeren Empfängerakkus!Mist.

http://www.rc-network.de/upload/1061747777.jpg

Fazit:
Man sollte sich nicht nur teure Ladegeräte kaufen,
sondern auch Maschinen mit 2 Meter Spw.und 30ccm mit
entsprechend großen Akkus ausrüsten.

Eine gute Akkuweiche und 2*1800er Akkus werden morgen bestellt.

3 Zellen des alten Empfängerakkus habe ich einer anderen Aufgabe zugeteilt.
Die tun jetzt Ihren Dienst im Akkusauger.

viel Spaß beim Erden
Udo