PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Na Endlich!



Matthias_E.
27.05.2010, 19:47
http://auto.t-online.de/verkehrspolitik-wechselkennzeichen-kommt-2011/id_41801400/index

Das war längst überfällig!
Dann wird wohl ab 2011 unser Cabrio ab und zu wieder bewegt werden...
So....
Und jetzt können die Neider munter drauflospoltern...:cool:;)
Gruß
Hias

purzell
27.05.2010, 20:42
jo matze das wäre eine coole sache, dann kaufe ich mir noch einen alten T3 Bus.

und vieleicht auch wieder ein cabrio.,:D

Matthias_E.
27.05.2010, 21:16
Jep, in Österreich und der Schweiz haben die das ja schon lange...
Jetzt bin ich richtig froh daß ich das Cabrio noch nicht verkauft habe...
Und das Wohnmobil kann dann hoffentlich auch drüber laufen...
Spart richtig Geld.
Bin ja gespannt wie die das mit den TÜV Stempeln lösen wollen.
Vielleicht ein "Pickerl" an der Scheibe?

limberu
27.05.2010, 22:10
Alle drei müssen nacheinander im selben Monat zum Tüv ;)

Oder doch besser 1. Auto zum Tüv, mit dem Taxi und den Nummernschildern zurück, 2. Auto zum Tüv, mit dem ersten Auto zurück... :p

Adrenalin
28.05.2010, 06:30
Bin ja gespannt wie die das mit den TÜV Stempeln lösen wollen...............




......................................und mit der Steuer.

Maistaucher
28.05.2010, 06:41
"...Wechselkennzeichen...Hintergrund...mehr abgasarme Autos...."

Ahh, Klasse. :)

Durch ein Wechselkennzeichen ändert sich automatisch der Schadstoffausstoss eines Autos.

:rolleyes:

Thomas Ebert
28.05.2010, 08:20
Ahh, klasse,:rolleyes:
wenn jetzt ein Auto ohne Kennzeichen draussen geparkt wird, kriegt es erst einen Warnaufkleber auf die Windschutzscheibe, und wird dann nach einiger Zeit von der Stadt abgeschleppt.

In Zukunft muss dann erst geklärt werden, ob das Auto einem Wechselkennzeichen-Freak gehört,....

Ich wohne eher am Stadtrand, das passiert in meiner Straße 3-4 mal pro Jahr. Da kann ich ausrechnen, wann die Parkplätze knapp werden.:cry:

Der erste Aprill ist doch schon länger vorbei?

Gruß, Thomas

Gast_20020
28.05.2010, 08:42
@ Thomas, in Deutschland wird es dann hoffentlich nach wie vor so sein, dass Fahrzeuge ohne Nummernschilder nicht auf öffentlich zugänglichen Parkplätzen sondern auf Privatgelände oder in einer Garage stehen müssen, deine Sorge ist also unbegründet.
Die Idee find ich klasse dann muss ich mein Sommerauto nicht mit Saisonkennzeichen ausrüsten und kann auch mal wenn das Wetter es zulässt im Winter damit fahren :)

Adrenalin
28.05.2010, 11:18
"...Wechselkennzeichen...Hintergrund...mehr abgasarme Autos...."

Ahh, Klasse. :)

Durch ein Wechselkennzeichen ändert sich automatisch der Schadstoffausstoss eines Autos.

:rolleyes:


Ja klar.

Man, dass man Dir immer alles erklären muss:

Ich kann jetzt mein Kennzeichen von meinem hochmodernen sparsamen und abgasgereinigten aktuellen PKW an mein 28 Jahre altes, spritsaufendes und ohne G-Kat fahrendes Cabrio dranmachen und mit dem dann ohne grosse An-und Abmelderei rumfahren.

Ergo hat sich der Schadstoffaustoss durch das Wechselkennzeichen geändert. :D:D:D

Grüsse nach Norddeutschland

Adrenalin

limberu
28.05.2010, 11:27
"...Wechselkennzeichen...Hintergrund...mehr abgasarme Autos...."

Ahh, Klasse. :)

Durch ein Wechselkennzeichen ändert sich automatisch der Schadstoffausstoss eines Autos.

:rolleyes:

Hierzu mal ein Zitat aus dem Verlinkten Artikel:

Der ADAC sieht beim Wechselkennzeichen Vorteile sowohl für Verbraucher als auch die Umwelt. "Bei steigenden Energiekosten und ausgedehnten Umweltzonen schafft das für mehrere Fahrzeuge nutzbare Kennzeichen einen deutlichen Anreiz, sich etwa einen sparsamen Kleinwagen für Stadtfahrten zuzulegen. Und davon profitiert auch wieder die Umwelt", sagte ADAC-Präsident Peter Meyer.
Quelle: http://auto.t-online.de/verkehrspolitik-wechselkennzeichen-kommt-2011/id_41801400/index

Vielleicht auch mal lesen... Soll manchmal helfen! ;)

Gast_8281
28.05.2010, 12:31
Ich kann jetzt mein Kennzeichen von meinem hochmodernen sparsamen und abgasgereinigten aktuellen PKW an mein 28 Jahre altes, spritsaufendes und ohne G-Kat fahrendes Cabrio dranmachen und mit dem dann ohne grosse An-und Abmelderei rumfahren.

Es sei noch angemerkt, dass man die Steuer für das höherklassige Fahrzeug bezahlt. Und wenn man gern Sprit verbrät unterstützt man immerhin den armen Staat. Der kann das Geld gut gebrauchen.

Hans Schelshorn
28.05.2010, 12:34
Ob da wirklich die Umwelt geschont wird, wenn man sich für ein paar tausend Kilometer im Jahr einen Kleinwagen zulegt, um in der Stadt rumzugurken? Da überwiegen dann die Umweltschäden durch die Produktion. Sinnvoller wären Fahrrad und ÖPNV. Aber das ist halt nicht die Klientel des ADAC. Und Kfz-Steuer gibt's auch nicht dafür.
Für mich Neidhammel, der nur ein Auto hat, stellt sich das Problem ohnhin nicht.

Vermutlich wird man jedes Umschrauben des Kennzeichens den Behörden melden müssen, damit der Amtsschimmel noch angemessen wiehern kann. :D

Sinnvoller finde ich das Lebensdauer-Kennzeichen. Wer öfters das Auto wechselt, der muss zwar jedesmal ummelden, braucht aber keine neuen Kennzeichen.

@Mäddis:
Ich denke, es geht nur um die Versicherung. Steuern zahlst für alle, und anmelden musst Du sie auch alle.


Servus
Hans

hänschen
28.05.2010, 12:43
gibts das auch für Anhänger? Ich kann immer nur einen von anhängen...:confused:


dass Fahrzeuge ohne Nummernschilder nicht auf öffentlich zugänglichen Parkplätzen

jo, mit Kenzeichen braucht ein Auto weniger Platz...;)

Maistaucher
28.05.2010, 18:31
Es wird immer verwirrender:
- warum habe ich durch ein Wechselkennzeichen plötzlich tausende von Eurro für einen zusätzlichen Kleinwagen übrig?
- warum grüßt Adrenalin aus Norddeutschland?
- und wieviele Schrauben wird das Wechselkennzeichen bekommen?

:confused: :( :confused:

Gast_20020
28.05.2010, 21:49
ähm Hans.....das war jetzt wieder unnötig oder?Es ging um die Befürchtung, öffentliche Parkplätze könnten durch solche "Dauerparker" zu geparkt werden.....

hänschen
28.05.2010, 21:53
- warum grüßt Adrenalin aus Norddeutschland?



Grüsse nach Norddeutschland

Adrenalin
:confused: :( :confused:

:confused:

hänschen
28.05.2010, 21:58
ähm Hans.....das war jetzt wieder unnötig oder?Es ging um die Befürchtung, öffentliche Parkplätze könnten durch solche "Dauerparker" zu geparkt werden.....

werden sie eh schon, wo ist der Unterschied?
ich kenne das sehr wohl aus div. Grosstädten (nein, nicht S)...;)
Sowas gibts sogar bei uns Landeiern: früher war je Wohnung 0-1 Auto, heute...:rolleyes:

übrigens: es geht um Wechselkennzeichen...:D, und jeder Beitrag hier ist entbehrlich...:D
muss ich neuerdings eine Freigabe zum Erstellen von Beiträgen einholen ?;)

Gast_20020
29.05.2010, 09:24
in deinem fall wäre eine freigabe manchmal echt nicht schlecht ;) und ja hier geht es um wechselkennzeichen und die autos die dann ohne nummernschild im öffentlichen verkehrsraum stehen würden...was sie ja nicht tun,
da es ja nicht zulässig ist und darum auch keine öffentlichen parkplätze verstopfen...wenn du auf dem land lebst kann dir ja eh egal sein ihr habt ja genug platz :)

rata6279
29.05.2010, 09:46
Behörderfahrzeuge haben schon lange Wechselkennzeichen....
Alledings ist es da so, dass für ein Fahrzeug mehrere Kennzeichen vorhanden sind.... :)

mfg Andy

hänschen
29.05.2010, 10:08
i..wenn du auf dem land lebst kann dir ja eh egal sein ihr habt ja genug platz :)

kannst ja mal vorbeikommen, hier fängts auch schon an...;)
Nur wegen dem Wechselkennzeichen werden sich die Fahrzeuge dann wohl kaum sprunghaft vermehren...;)

Marcus M
29.05.2010, 10:52
Ich wollte schon immer ein Hangflugauto und eins für Elektroflug.
Diese umpackerei nervt auf dauer :D

Yeti
31.05.2010, 11:00
Und jetzt können die Neider munter drauflospoltern...:cool:;)
Gruß
Hias
Könntest du bitte nochmal klarer herausstellen, wofür du gerne beneidet werden möchtest? Ich stehe da irgendwie auf dem Schlauch. :confused:

Matthias_E.
31.05.2010, 11:35
Könntest du bitte nochmal klarer herausstellen, wofür du gerne beneidet werden möchtest? Ich stehe da irgendwie auf dem Schlauch. :confused:
Will ich das?
Woraus ziehst Du diese Erkenntnis?
Gruß
Hias

Yeti
31.05.2010, 11:45
Will ich das?
Woraus ziehst Du diese Erkenntnis?
Gruß
Hias

Es muss das Wort "Neider" gewesen sein. :rolleyes:

Matthias_E.
31.05.2010, 11:53
Es muss das Wort "Neider" gewesen sein. :rolleyes:
Hmmmm....
Heisst das daß Neid für Dich eine positive und wünschenswerte Charaktereigenschaft darstellt?
Ich persönlich finde Neid eher dumm...
OK, ist nur meine persönliche Empfindung.
Gruß
Hias

Yeti
31.05.2010, 11:56
Heisst das daß Neid für Dich eine positive und wünschenswerte Charaktereigenschaft darstellt?


Nein, wie kommst du darauf?

Matthias_E.
31.05.2010, 12:06
Nein, wie kommst du darauf?
Naja, liegt nahe wenn Du denkst daß jemand beneidet werden will.

Ich persönlich bin sicher nicht der der beneidet werden muß.
Andererseits beneide ich auch niemanden.
Ich finde es dumm andere zu beneiden, ihnen das was sie sich erarbeitet haben nicht zu gönnen.
Z.B. das große neue Auto, den Drittwagen, das Großmodell, den Jet usw.
Jeder muss für sich entscheiden was ihm im Leben wichtig ist und danach sein Leben ausrichten.
Die meissten die sich etwas besonderes gönnen stecken an anderer Stelle zurück.

Nun gibt es die wie ich sie nenne "Neider".
Die meinen was sie persönlich nicht brauchen steht auch keinem anderen zu.
Die spucken Gift und Galle wenn andere was besonderes haben das für sie nicht erreichbar scheint.
Äusserst dumm in meinen Augen.
Statt dem anderen etwas zu neiden würde ich in dieser Situation 2 Überlegungen anstellen:
1.) Brauche ich das bzw. will ich das?
und
2.) Falls ja wie erreiche ich das.
Auf jeden Fall tendiere ich mehr dazu mich mit anderen darüber zu freuen.
Sei es nun das neue Auto, das schöne Modell, der eigene Segler (bemannte Fliegerei) oder der lang ersehnte Familienzuwachs.

Vielleicht mache ich das ja auch ganz falsch und die "Neider" liegen richtig.
Wie siehst Du das?
Gruß
Hias

Yeti
31.05.2010, 12:48
Wie siehst Du das?

Vermutlich gehört meine Antwort eher in den Forenpsychologie-Thread, aber der Reservemoderator möge mir verzeihen, dass ich dir hier direkt antworte.

Neid ist doch ein negativ belegter Begriff, hat etwas damit zu tun, anderen etwas nicht zu gönnen. Hier im Forum wird gelegentlich Neid unterstellt, um abweichende Meinungen und Argumente abzuwehren. Beispiele dafür findest du u.a. in den SUV-Diskussionen. Wenn man dort schreibt, dass man einen Porsche Cayenne hässlich findet, wird einem mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit von einem Porsche Cayenne-Besitzer oder jemandem, der dieses Gefährt schön findet, Neid unterstellt. Das würde hingegen nicht passieren, wenn du schreibst, dass dir die Mortadella vom Pennymarkt für 49 Ct. nicht schmeckt.

Ich denke, dass das Neid-"Argument" eigentlich ein Wunsch nach Anerkennung ist. "Neid ist die höchste Form der Anerkennung" liest man hier auch manchmal und ich halte das für Quatsch. Es gibt Dinge, die machen mich nicht an, die will ich nicht haben, brauche ich nicht. Warum sollte ich also neidisch sein auf diejenigen, die es haben? Wenn ich schreibe, dass mir mein 10 Jahre alter Passat Variant reicht und ich mich neulich wieder gefreut habe, dass da meine komplette Wettbewerbsausrüstung inklusive Kühlschrank reinpasst und die Karre mit Segelfluganhänger hinten dran nur 6,5 l/100km verbraucht und auch in den Kasseler Bergen bergauf noch beschleunigt, dann finde ich, dass ich damit viel besser bedient bin als z.B. einem Porsche (weil da der Kühlschrank nicht reinpasst und er 6,5 Liter/Steigung verbraucht). Ich erwarte vom Porsche-Fahrer ja auch keinen Neid wegen des Kühlschranks im Kofferraum, der Biertischgarnitur auf dem Dachgepäckträger und des D2 hinten im Anhänger (ist ja nichtmal mein eigener).

Dann gibt es Dinge, die ich schön finde und trotzdem nicht haben will. Ein Citroen DS zum Beispiel finde ich toll, wenn ich einen sehe, wäre mir aber selber zu viel Mühe, sowas zu unterhalten (und auch darin wird es knapp mit dem Kühlschrank). Neid? Nö. Dann gibt es noch Dinge, die ich gerne hätte, mir aber gerade nicht leisten kann, ein Ventus 2cxM zum Beispiel. Warum sollte ich deswegen auf Ventus 2cxM-Besitzer neidisch sein, davon bekomme ich ja auch keinen (dass in den V2 kein Kühlschrank reinpasst, ist ausnahmsweise mal kein Argument).

Nun nochmal zur Ausgangsfrage. Wer sollte wegen des Wechselkennzeichens neidisch sein? Wer auf wen und warum?

Matthias_E.
31.05.2010, 12:57
...
Nun nochmal zur Ausgangsfrage. Wer sollte wegen des Wechselkennzeichens neidisch sein? Wer auf wen und warum?
OK, direkte Frage---> Direkte Antwort:
In dem verlinkten Artikel gab es auch ne angehängte Diskussion.
Da äusserte sich einer sinngemäß daß ein Wechselkennzeichen niemand braucht, denn wer es bräuchte hätte ein Fahrzeug zuviel und sollte besser entsprechend enteignet werden.
Das ist in meinen Augen der blanke Neid...
Auf diejenigen die sich tatsächlich trauen sich den Luxus zu gönnen z.B. ein Cabrio, ein Wohnmobil, nen Oldie oder vielleicht sogar alles zusammen zu leisten.
Auch in diesem Thread gab es zu Anfang auch Beiträge bei denen man den Neid auf die die das wollen ganz klar raushört.
So mutmasste einer z.B. daß mein Cabrio sicher keinen Kat hätte, ein anderer sorgt sich um "seinen" Parkplatz.
Natürlich ist nicht jede Kritik Neid, wohl aber solche "Brauch ich nicht also hats keiner zu brauchen" Beiträge.
Frage beantwortet?
Gruß
Hias

Yeti
31.05.2010, 13:04
So mutmasste einer z.B. daß mein Cabrio sicher keinen Kat hätte, ein anderer sorgt sich um "seinen" Parkplatz.

Die Sorge um den Parkplatz scheint mir ja in diesem Thread beantwortet zu sein: Kein Kennzeichen am Auto -> Privatgrundstück / Garage. Dass dein Cabrio keinen Kat haben soll, konnte ich nirgends finden. Und selbst wenn es so wäre, würde ich dich darum nicht beneiden :D



Auch in diesem Thread gab es zu Anfang auch Beiträge bei denen man den Neid auf die die das wollen ganz klar raushört.

Oder doch eher deinen Wunsch, um dein Cabrio beneidet zu werden?

Matthias_E.
31.05.2010, 13:14
..


Oder doch eher deinen Wunsch, um dein Cabrio beneidet zu werden?
Sehr freie interpretation...
Wobei ich Dir da jetzt mal unterstelle es besser zu wissen, oder sollte ich mich in Dir täuschen?
Ich sehe in Neid nichts positives.
Auch nicht darin beneidet zu werden.
Was auch schwachsinnig wäre.
Mein Cabrio ist keines auf das man neidisch sein müsste, ich habe es eigentlich nur noch weil ich es nicht einsehe das zu verschenken, es ist mir deutlich mehr wert als die paar Euro die ich dafür bekäme.
Steht nun seit 2 Jahren in der Garage und wird einmal im Jahr 5 Tage lang mit Kurzzeitkennzeichen bewegt.
Das Wechselkennzeichen bringt nun die Möglichkeit das Ding evtl. auch mal wieder für Wochenendausflüge zu nutzen.
Gruß
Hias

hänschen
31.05.2010, 13:18
hi ihr zwei hübschen, könnt ihr eure Neiddebatte nicht per PN führen?;)
@Matthias: du hast im ersten Beitrag damit angefangen...:rolleyes:

Yeti
31.05.2010, 13:23
@Matthias: du hast im ersten Beitrag damit angefangen...:rolleyes:

In der Tat. Das kam bei mir an wie das prophylaktische "wer nicht meiner Meinung ist, ist ja bloß neidisch"-Argument.

Matthias_E.
31.05.2010, 13:25
hi ihr zwei hübschen, könnt ihr eure Neiddebatte nicht per PN führen?;)
@Matthias: du hast im ersten Beitrag damit angefangen...:rolleyes:
Ähm, Hänschen...
Bist Du seit neuestem Ehrenmod?
Kannst mich gerne mal anrufen, oder ne PN oder so, reden wir mal drüber was Dich zur Zeit bedrückt.
Gruß
Hias

hänschen
31.05.2010, 13:29
nö, ich finde es nur eine recht einseitige Angelegenheit.;)
ich = Modi wünsche ich uns allen nicht...:D

Matthias_E.
31.05.2010, 13:30
...
ich = Modi wünsche ich uns allen nicht...:D
Darauf stossen wir an...
Prost ;)

Hans Schelshorn
31.05.2010, 13:56
... der Reservemoderator ...

Ich bin glatt neidisch auf Deine sprachliche Kreativität ... :D

Servus
Hans

Yeti
31.05.2010, 14:08
"Moderator d. R." steht da, was soll das sonst heißen? :confused:

Matthias_E.
31.05.2010, 14:09
Ich bin glatt neidisch auf Deine sprachliche Kreativität ... :D

Servus
Hans
Ts ts ts, Du Neider! ;)

Hans Schelshorn
31.05.2010, 14:51
"Moderator d. R." steht da, was soll das sonst heißen? :confused:
Sorry, Yeti, jetzt hab ich's erst kapiert. Da war ich auf dem falschen Dampfer.
Meine grauen Zellen haben den von Dir erwähnten Psychologie-Thread und den von gewissen Herrschaften damals geäusserten Verdacht meiner Moderatorenbewerbung assoziiert …
Ich sollte besser den lieben Mitmenschen nicht immer so boshaftes Verhalten unterstellen. ;)

Und, Hias, auf Cabriofahrer bin ich derzeit irgendwie nicht neidisch. :D

Servus
Hans

Stephan Ludwig
31.05.2010, 15:29
"Moderator d. R." steht da, was soll das sonst heißen? :confused:

Richtisch
:D


Hias, nun mal raus mit der Sprache, was hast Du für ein Cabrio ?

Matthias_E.
31.05.2010, 15:30
Richtisch
:D


Hias, nun mal raus mit der Sprache, was hast Du für ein Cabrio ?
Ein blaues ;).
Bist jetzt Neidisch? ;)
Gruß
Hias

Stephan Ludwig
31.05.2010, 15:35
Einen alten Escort XR3i (übrigens mit G-Kat, gelle Adrinalin...) der wohl einen Marktwert von ca. 500 Euro hat.
Bist jetzt Neidisch? ;)
Gruß
Hias

ziemlich :D:D

manmanman... hättest Du das direkt geschrieben, hätten wir zwei Seiten Diskussion gespart. Obwohl ich Yetis Ausführungen sehr genossen habe ;)

Matthias_E.
31.05.2010, 15:38
Frechheit mich zu zitieren während ich editiere....
Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich lese was ich geschrieben habe?
;)
Gruß
Hias
P.S.:
Ich freu mich trotzdem aufs Wechselkennzeichen wenn es denn kommen sollte.

Yeti
31.05.2010, 16:20
ziemlich :D:D

manmanman... hättest Du das direkt geschrieben, hätten wir zwei Seiten Diskussion gespart. Obwohl ich Yetis Ausführungen sehr genossen habe ;)

Um Mitleid zu buhlen finde ich auch nicht besser ;)

Matthias_E.
31.05.2010, 16:22
Um Mitleid zu buhlen finde ich auch nicht besser ;)
:cry::cry::cry::cry:
Du bist ja soooooo gemein!
Andererseits...
Ihr könnt ja für mich sammeln, vielleicht reichts dann irgendwann für ein ordentliches Cabrio aus Bayrischem Hause.
Ein 330ci wäre hübsch.
OK. Mercedes E-Klasse Cabrio nähme ich auch wenn Du mir den sponsorst.

Ey, hasse mal nen Euro? :(



:D:D:D:D:D:D:D
Gruß
Hias

Stephan Ludwig
31.05.2010, 17:12
:cry::cry::cry::cry:
Du bist ja soooooo gemein!


ich glaub er meint mich :D

Yeti
31.05.2010, 17:19
ich glaub er meint mich :D

Ist dein Panda auch ein Cabrio? :eek:

Stephan Ludwig
31.05.2010, 17:21
Ist dein Panda auch ein Cabrio? :eek:

Glasschiebedach vorne und hinten Panoramadach.... ja das kann man sich so einbilden :D

Matthias_E.
31.05.2010, 19:21
ich glaub er meint mich :D
:(
Also keine Spendensammlung für mich?:cry::cry::cry:
Gruß
Hias

Yeti
31.05.2010, 19:23
Bankverbindung? :trippel: