PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwerpunkt berechnen bei Jet Mig-29



Slawa
03.06.2010, 08:30
Hallo, zusammen da brauche ich hilfe, wie machen Sie das Schwerpunkt
berechnung bei Jet, Das Modell wurde von mich selbst entwikelt.
Trägflechen Kerne wurde mit Naca was für welche muss ich nachschauen,
ausgeschniten von eine Firma.

das ganze Modell ist mit GFK und Herex Bauweise gevertigt und hat Spanweite ca 155cm länge ca 210cm, wird mit eine Jet-cat P-120SX betriben:
EWD Habe ich auf 0° eingestelt bei Jet ist das bestimt nich so wie bei Segler oder?:confused:

Mfg Slawa

Slawa
03.06.2010, 18:42
Hallo, zusammen da brauche ich hilfe, wie machen Sie das Schwerpunkt
berechnung bei Jet, Das Modell wurde von mich selbst entwikelt.
Trägflechen Kerne wurde mit Naca was für welche muss ich nachschauen,
ausgeschniten von eine Firma.

das ganze Modell ist mit GFK und Herex Bauweise gevertigt und hat Spanweite ca 155cm länge ca 210cm, wird mit eine Jet-cat P-120SX betriben:
EWD Habe ich auf 0° eingestelt bei Jet ist das bestimt nich so wie bei Segler oder?:confused:

Mfg Slawa

http://http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/mig29prototyp009kteavp30_thumb.jpg (http://www.fotos-hochladen.net/view/mig29prototyp009kteavp30.jpg)

Slawa
03.06.2010, 19:05
das ist mein modell

MIGFritz
03.06.2010, 19:26
Moin Slawa

Für den Schwerpunkt zu bestimmen gibt es im Netz einige Programme. Gibt dazu auch Freeware. Da kannst du die Flächengeometrie und die des Leitwerks mit samt den Hebelarmen eingeben. Das klappte bei mir eigentlich ganz gut. Wenn du ganz sicher gehen willst, bau eine verkleinererte Variante deines Fliegers aus Depron als Segler oder mit E-Antrieb. Wenn da alles stimmt kannst du das auch auf die große Maschine übertragen. Der Aufwand ist gar nicht so groß.
Die EWD mit 0° ist vieleicht sehr wenig, geht aber bestimmt auch. Ich stell bei mir sowas bei 0,5° ein.

Peter Feix
04.06.2010, 06:22
Hat die Mig 29 nicht Tailerons?? Dann erübrigt sich doch die EWD oder sehe ich da was falsch !

Quest
04.06.2010, 10:28
Hallo Slawa,
Profil und Werkstoff für die Berechnung brauchst Du nicht.
damit kanns Du SP berechnen http://home.germany.net/100-173822/schwerp.htm