PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kolibri- Martin Lambert nicht zu erreichen ?!



Ulrich Rexhausen
07.06.2010, 22:35
Hallo zusammen,

seit Anfang Mai ist meine Kolibri zur Reparatur dort und seit ca.drei Wochen ist der Kontakt völlig abgebrochen. Dabei fing alles so gut an; morgens per Mail die Info, dass eine Reparatur wohl anstünde, abends bereits sein Rückruf, wo das Weitere geklärt wurde, verbunden mit einem aufmunternden "Die krieg ich schon wieder hin!"
Am 4.Mai abgeschickt mir nettem Brief und Vereinsaufkleber, am 17.Mai einen ca-Rücksendezeitraum abgesprochen, damit sie nicht während meines Urlaubs eintrifft. Seitdem absolute Ruhe, keine Reaktion auf Bitte um Info/ Rückruf auf AB, Kontaktversuche sowohl über dienstliche wie private Tel.Nr. und Mailadresse- nichts, gar nichts.
Das macht mich langsam "raschelig", kenne ich doch seine guten Service und die problemlose Art aus eigener Erfahrung und vielen Berichten hier aus dem Forum.(User "Kraftei" letztens...)
Sicherlich hat er viel zu tun, vielleicht auch Urlaub- aber davon war vor drei Wochen noch nicht die Rede. Wie gesagt, mir würde ja schon eine Info reichen...
Hab' auch immer gesagt, er soll nicht hetzen.....

Vielleicht hat einer von Euch gerade Kontakt zu ihm, kann von meinem Anliegen berichten- oder hat für mich 'ne Info, was los ist.
Oder er liest hier mit und kann, egal aus welchen Gründen, nicht antworten- dann eben über einen von Euch ?

Meine Bine- huhu, heul....

Danke an Euch im Voraus !

Gruß

Ulrich

jethorst
08.06.2010, 00:02
Meine ist auch noch nich zurück !!!!!

Kraftei
08.06.2010, 00:54
Hi Leutz,

seltsam, ich kann das absolut nicht nachvollziehen. Hatte noch nie Probleme, ihn zu erreichen.
Ganz normal unter der Festnetz-Telefonnummer...
Das letzte Mal sogar letzten Sonntag :eek:
Ich habe nicht sooo oft Kontakt zu ihm. Eigentlich nur, wenn es Probleme gibt, also eher selten :D
Das letzte Mal war das, als ich meine kleine Büchse in einem Birkenfelder Wäldchen etwas verbeult hatte :D

Übrigens ist seine Homepage zur Zeit vom Netz genommen.
Sie ist wohl gehackt worden und jemand hatte einen Trojaner o.ä. plaziert. Ob das nun Zufall war, dass eine, ausser in Fachkreisen kaum bekannte und daher nicht soo stark frequentierte Seite das Ziel einer Attacke war, darüber darf man sich jetzt mal so seine Gedanken machen...:rolleyes:
Jetzt muss halt alles neu aufgesetzt werden, was natürlich wiederum Kapazitäten bindet.

So, und jetzt die gute Nachricht:
Ich werde morgen mal hinfahren (habe einen Slot bekommen :D ) und ihm also sagen, er soll sich mal bei Ulrich und Horst melden. Schickt mir mal bitte bis 14:00 Uhr eure Telefonnummern per PN.
Ist das so OK?

Gruß Holgi

Ulrich Rexhausen
08.06.2010, 07:00
00:54 Uhr- Hut ab, aber hast 'ne PN, Danke !

Kraftei
08.06.2010, 23:15
Hi Leutz,

ich war also heute bei Martin und habe ihm die Liste gegeben.
Er hat versprochen, sich bei den Leuten zu melden. Sorry für die Verzögerung.
Er hat wirklich alle Hände voll zu tun und es ist wohl als Fast One-Man-Show nicht immer einfach die Gratwanderung zwischen Produktion, Service, Bürokram und Schlafen :D zu finden. Er möchte bestimmt niemanden verärgern!
Und dann kommen noch so Quälgeister wie ich, sabbeln und sabbeln, und halten ihn von der Arbeit ab :D
Musste aber sein, meine alte Keropumpe hatte es dann doch mal geschafft :(
Jetzt faucht die Kleine wieder, wie 'ne Große :)
Solange bis seine Seite wieder online ist, kann man seine Telefonnumer bei teleauskunft.de unter "Lambert, Martin, Breitenbach (Pfalz)" finden. Einfach dranbleiben :)

viele Grüße Holgi