PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RC-Network Sprachumstellung



Uwe Jansen
08.05.2002, 07:43
Hallo Holger!

Ich weiß zwar nicht, wie Du das gemacht hast, oder wer das gemacht hat, aber das ist ja einfach nur toll, einfach zum ablachen. Spitze!!

Grüße von Uwe :)

B. de Keyser
08.05.2002, 07:49
Hei,

musi dann ab nu alls zweemal posten?
Odder is det een dauerndes Bäck-Ap?
(vieleich falls et de Verein in 100 Jahr mal doch nit me gebe sullt?)

(Übersetzt dat mal in richtig schwäbbisch)

Klasse gemacht.

Bernd

Alex Wunschheim
08.05.2002, 08:25
Hervorragend !!!!!!!

aba gibt´s des a für andre "Randgruppen"
beispuilsweise a für uns in Bayern ? :D :D :D

Christian Abeln
08.05.2002, 09:14
*LOL*???
Also entweder das war saumässig viel Arbeit, oder er kann Tricks die ich nicht kann :D

Supergut :)

Muharharharharharhar :D :D :D

wolli
08.05.2002, 09:29
Suuuper!!!! :eek:
Richtig guter Gag!

Was ist mit bayrischem Slang?
Auch möglich?
" Doa lex mi do glei oam Oasch !" Oder so !

Charly
08.05.2002, 09:32
AArgh, der Fensterflieger :D :D

Die Engine der Heidelberger ist rattenscharf schnell :eek:
Aber allein die Idee ;)
bibi
Ronny

[ 08. Mai 2002, 09:33: Beitrag editiert von: Charly ]

eddy
08.05.2002, 09:33
einfach klasse, ich verstehe zwar nur Hoch, Hessisch und Bayerisch aber da ich Beruflich warscheinlich ins Schwabenland komme, kann ich ja schon mal üben.

Einfach klasse, diese Simultanübersetzung.

Thommy
08.05.2002, 10:02
Oifach guat,
wenns au an menche egga a bissle klemmt.
so ischs halt wenn sich gelbfiassler am schwäbischä
probiräd.
drotzdem ma fialt sich glei wia dr hoime.
wirglich schpitze dae link.
so jtzt muaß i abr no was schaffe, dass mir au moal zu ma haissle langet
gruass Thommy

[ 08. Mai 2002, 10:06: Beitrag editiert von: Thommy ]

Muckla
08.05.2002, 10:16
I break together. Demnächst mache ich meine Web-Sites nur noch in GIF, JPG und PNG :D :D :D

Thommy
08.05.2002, 10:25
Hoi Schtefan,
i konnt net widersteä ond hab mol dain bericht zum Swift mr uf schwäbisch durchgläsa. i moin des zaigt des Modell imma ganz neia Licht.
Gruass Thommy

Muckla
08.05.2002, 10:32
wie heißt denn Swift auf schwäbisch???
Durmschwäble?

[ 08. Mai 2002, 13:59: Beitrag editiert von: Muckla ]

Holger Lambertus
08.05.2002, 12:42
und nu alles mal auf schwäbisch:

http://unimut2.fsk.uni-heidelberg.de/schwob?schwob_url=http%3A%2F%2Fwww.rc-network.de

:D :D

B. de Keyser
08.05.2002, 13:25
Grad nochmal geguckt, und damit ist auch meine Frage beantwortet: man muß nur einmal posten, denn aktuelle Antworten tauchen auch schon auf!!

Bernd

Gast_0063
08.05.2002, 13:34
De sünn mall, de plattsnackers...

Ingo Seibert
08.05.2002, 13:53
Saamol,

wie hennern des gmacht?? Granademäßig stark, dät ih mol sah :D

Grießle vonnem Ex-Schwob ;)

P.S: I han grad nomol nochguggt, der sell Huadsembel hot mei "d_e_s" in "vom" g´ändert... A wengele dro schaffe miant ner scho no :D

[ 08. Mai 2002, 13:56: Beitrag editiert von: Ingo Seibert ]

Charly
08.05.2002, 14:49
Wer setzt das jetzt auf bayrisch um ? :D

%{
/* Deutsch nach Schwaebisch Uebersetzer
To compile: lex schwob.x
cc -o schwob lex.yy.c -ll
und schwob ist das binary. Pfeift Eure schoensten Texte durch !

rza@aifb.uni-karlsruhe.de bzw.
zabka@infpav4.kfk.de ( Ralf Zabka )

---
Die Adresse stimmt nicht mehr, zur Zeit (Ende 1997)
ist sie Ralf_Zabka@HP-Sweden-om2.om.hp.com.

webschwob unterscheidet sich vom originalen schwob
nur durch das erste Pattern. Verantwortlich dafuer
ist Markus Demleitner (msdemlei@mathi.uni-heidelberg.de).
Ausserdem: Kompilation auf GNU-basierten Systemen mit
flex webschwob.lex;gcc -o webschwob lex.yy.c -lfl

Demi
*/
%}
end [ \.,!\?\)\(\n]
%%
\<[^>]*\> ECHO;
"&".[^;]*";" ECHO;
Wochen printf("Woche");
" ge"/[d-gk] printf(" ");
" ge"/[^"be"h"rn"] printf(" g");
"Ein" printf("Oi");
" eines " printf(" von a ");
" dieser " printf(" von dene ");
" des " printf(" vom ");
" diesem " printf(" dem ");
" richtig" printf(" recht");
" heb"/("t"|"en") printf(" lupf");
" halten " printf(" heben ");
" etwas"/{end} printf(" ebbes");
" auch"/{end} printf(" au");
" n"[ao]"ch " printf(" no ");
" Guten Tag " printf(" Gruess Gott ");
"hat" printf("hedd");
"habe"n? printf("hend");
"ein"e? printf("oi");
"en Sie" printf("et Sie");
"jenige"[rsmn]? ;
"welche"[rsmn]? printf("wo");
[Ww]"essen" printf("%cem sai",yytext[0]);
"he"?"runter" printf("raa");
"hin"("ab"|"unter") printf("naa");
("he"?|"hi")[nr]"auf" printf("%cuff",yytext[2]);
[Dd]"as" printf("%ces",yytext[0]);
da?"ran" printf("dro");
" d"[ae]"nn" printf(" noh");
" den" printf(" den");
" nein" printf(" hanoi");
" sehr"/{end} printf(" saumäßich");
"nicht mehr" printf("nemme");
" die"/{end} printf(" d");
[Nn]"ichts"/{end} printf("%cix",yytext[0]);
[Nn]"icht" printf("%cedd",yytext[0]);
"tiell" printf("ziell");
"tion" printf("zion");
"ach" printf("ach");
"einge" printf("oig");
"ange" printf("og");
"uch" printf("uch");
"au" printf("au");
"ck" printf("gg");
"eu" printf("ei");
"ie"/(b|"hs") printf("ia");
"ja" printf("joo");
"ph" printf("f");
[Ss]p printf("%cchb",yytext[0]);
[Tt]h printf("%ch",yytext[0]);
"ut"/t?e printf("uad");
"zu"/[^bdegl-prtz] printf("z");
"p" printf("b");
"t" printf("d");
"auchen$"/{end} printf("auche");
"sschen"/{end} printf("ssle");
"schen"/{end} printf("sche");
"chen"/{end} printf("le");
" "[Ww]"ir"/{end} {yytext[1]-=10; printf(" %cir",yytext[1]);}
"ern"/{end} printf("eret");
[ DMSdms]"ich"/{end} printf("%ci",yytext[0]);
"mal"/{end} printf("mol");
"on"/{end} printf("o");
"ig"/{end} printf("ich");
[bd-gmk]e/{end} printf("%c",yytext[0]);
"pe"/{end} printf("b");
e[lrs]/{end} printf("%c",yytext[1]);
("st "[Dd]u|"st")/{end} printf("sch");
"en"/{end} printf("e");
[Ss]t printf("%cchd",yytext[0]);
"!" printf(", hajo, so isch des !");
%%

Yeti
08.05.2002, 15:28
Was, so oifach isch des?

Das kann ja sogar ein überzeugtes Nordlicht verstehen. Aber das geht sicherlich auch andersrum: Dann können Schwaben am Ende wirklich alles (sogar Hochdeutsch)

Servus! :D

Immr oi Handbreid Wassr undr dr Maschtschbidze, hajo, so isch des!

[ 08. Mai 2002, 16:18: Beitrag editiert von: Yeti ]

Bodos Bastel Ecke
08.05.2002, 16:14
moinmoin,
als aldä osfriesä do ich die perückä lüften tun.

Gerald Lehr
08.05.2002, 20:39
Ha no, des ich doch oifach guat, odr net.


wie heißt denn Swift auf schwäbisch???
Durmschwäble?
Ha noi du Sempel, wenn scho Schwälble, gell?

Machet weidr so, au dia Fischköpf kennet Schwäbisch lerna.

Christoph Braendle
09.05.2002, 12:41
Genau !
S'Schwäbsche ruult hald ganz gwaldig !!
Wenn ich die Monarchie wieder einführe, wird schwäbisch zur Weltsprache ernannt !! :D :) :D :) :D :D

[ 09. Mai 2002, 00:42: Beitrag editiert von: Christoph Braendle ]

Florian K.
10.05.2002, 12:03
des hoaß i fanatisch...

:]

.flo

[ 10. Mai 2002, 12:05: Beitrag editiert von: swift ]

Peter K
13.05.2002, 21:42
Falls ihr mit meinem hochdeutsch oder englisch nicht klarkommt: EPP-fun wird auch übersetzt. Besonders witzig ist das von der schwäbischen Seite aus die englische Version lesen ....

Jetzt weiß ich, wie mein Englisch-Prof gelitten haben muss :))

[ 13. Mai 2002, 21:46: Beitrag editiert von: Peter K ]

ZaphodB
30.05.2002, 08:04
Moin!

Op platt is et wohl ooch bannich mui!
Ick waard bekloppt aach soon overdorigen.

Gift dat denn ooch op platt? Dat wuld ick von dogen gau sehn....

Mok goud!

ZaphodB (der de schiet Plan vonne "Hart ut Gold" nich find)

Bodos Bastel Ecke
30.05.2002, 08:09
moinmoin,
wer kommt denn da "ut ollenborg", meine alte Heimat.

P.itts
30.05.2002, 08:44
Na, das würde mich aber auch interessieren. Hallo Michael, schönen Gruß von den Rasteder Modellfliegern!

P.itts
30.05.2002, 08:44
Na, das würde mich aber auch interessieren. Hallo Michael, schönen Gruß von den Rasteder Modellfliegern!

Bodos Bastel Ecke
30.05.2002, 09:39
Hallo Marc
Danke, Grüße bitte alle in Rastede. Ich werde Euch demnächst mal heimsuchen.

ZaphodB
30.05.2002, 09:48
P.itts? Marc?
Marc Dallek?

Mönsch, Ich flog vor 13 Jahren als Jugendlicher bei "Möve".

Bodos Bastel Ecke
30.05.2002, 11:15
moinmoin,
wer isser denn nu?

ZaphodB
30.05.2002, 11:29
Tobias Uflacker heisst er.
Bin früher oft mit Steffen Kähler geflogen.
Kensste den? Wenn ja, irgend ne Ahnung wo der geblieben ist?

P.itts
30.05.2002, 12:18
Hallo Tobias! Das ist ja ein Hammer. Klar kenne ich dich noch. Steffen ist -glaube ich- in Richtung Aachen abgeblieben, genaues läßt sich aber sicherlich über einen unserer Vereinskollegen herausbekommen. Wir veranstalten übrigens am kommenden Sonntag, 02. Juni einen Slowfly-Flugtag auf dem Rennplatz im Rastder Schloßpark. Wenn du Lust hast, schau doch mal vorbei! Weitere Infos auf der Homepage unseres Vereins unter www.modellflug-nord.de (http://www.modellflug-nord.de)

Wie sieht´s aus, fliegst du derzeit aktiv, und in welchem verein? Jeddeloh?

MFG Marc

P.itts
30.05.2002, 12:19
Sorry für das Doppelposting vorhin.

[ 30. Mai 2002, 12:23: Beitrag editiert von: P.itts ]

ZaphodB
30.05.2002, 12:28
Hallo Marc,

ich fliege in Jeddeloh. Hab nach 12jähriger Pause im letzten Jahr wieder angefangen.
Warst Du Pfingsten in Hude? Wenn ja,hab ich Dich doch wiedererkannt. Ich war mir nicht sicher...
Sonst komme ich einfach mal als Gastflieger zu meinem "alten" Verein.

Wäre cool, wenn Du mir ne e-mail adresse von Steffen organisieren könntest.

P.itts
30.05.2002, 12:34
Ja, ich war in Hude mit Wohnwagen, Cap 21, Twin Jet, Extra 260 usw. Schau doch mal wieder vorbei, wenn du Zeit hast -vielleicht Sonntag beim Flugtag mit Park- oder Slowflxer auf dem Rennplatz (nicht auf unserem Fluggelände).

Gruß Marc

Konrad Kunik
30.05.2002, 13:37
Moin P.itts und ZaphodB,

erledigt Eure Privatgespräche z.B. bitte per Mail, Euer Wiedersehen ist zwar erfreulich, gehört hier aber nicht in den Fred. ;)

Andreas U.
06.06.2002, 10:30
Hey, das ist ja irre !!!

kann das jemand mal ins Düsseldorfer Platt rüberbringen!!!!!!

Gernot Steenblock
01.08.2002, 15:25
Manchmal muss man auch Uuuuuurrrrrrralte Dinge wieder beleben. Nachdem Ihr Euch alle so über den schwobifing Broxi gefreut habt habe ich nun nochmal weitere Sprachvarianten gefunden.
Sächsisch (http://www.informatik.uni-halle.de/~thielema/cgi-bin/Saxophone.cgi?http://rc-network.de)

Ausserdem kann man sich hier noch mal eine weiter Sprache verabreichen Hessisch (http://www.conacom.de/babbelfisch.html)

Peter K
01.08.2002, 15:40
Erbarmen ... zu spät ... die Hesse kommen :D

Reinhart Thalheim
01.08.2002, 17:26
Sorry,
aber mid sägs'sch hads nischd zu duhn!

"möglich"= mechlich

Gruß Reinhart

Norbert Eisert
01.08.2002, 21:11
Ooch Reinhart, so würdsch das net sagen.....

Is halt eher so an die Zwickauer Gegend angelehnt:

kansch ma ne Schmiesche grieschn...oder `n Schpieschl? So eher "Walter Ulbricht Slang" :D :D

Reinhart Thalheim
02.08.2002, 23:01
Kam der Spitzbart denn nicht aus Leipzig?
War auch nicht besser als der Saarländer-Import.

Gruß Reinhart

P.S. Upps, muß mich schon wieder durch's TV-Programm quälen.

Claus Eckert
03.08.2002, 10:27
Herrschaftszeitn Hund sans scho de Schwoabndeifin. Da moanst allawei de welt draht se nur um Bayern, dawei san de andern a net bläd. Respekt sog i.
Moachst nur weida so, werma scho sehgn wo ma hi keman.

Pfüad eich Gott

Claus

Gerhard_Hanssmann
13.08.2002, 22:40
Hallo
Warum funktioniert die Sprachumstellung nur noch auf der Startseite und in den Threads nicht mehr ? Mach ich was falsch ?

Stephan Ludwig
14.08.2002, 09:07
Ich find es schon grausam genug mich mit Leuten, die wo kein Hochdeutsch nich können, zu unterhalten.....

Muss ich das jetzt auch noch lesen ?

Und dann son Übersetzer... jetzt versuchts jeder in der Sprache der Kuhmistschaufler und Spätzlefre..er. Fehlt nur noch eins für unsere ösies :D

da krich isch plack...wat soll dä driss nochens, leck misch in dr täsch

Gernot Steenblock
14.08.2002, 09:22
ACHTUNG Stephan,


Spätzlefre..er Sonnst bau ich mir ein Satz Modelltorpedos und komme mal am Teich vorbei. :D

Dann is es aus mit der Drogenverabreichung per Fernbedienung... :D

Stephan Ludwig
14.08.2002, 10:54
Original erstellt von Dr.Fly:
ACHTUNG Stephan,


Spätzlefre..er Sonnst bau ich mir ein Satz Modelltorpedos und komme mal am Teich vorbei. :D

Dann is es aus mit der Drogenverabreichung per Fernbedienung... :D siehste siehste... :D können nich richtich deutsch, aber dann die Welle machen wenn man drauf aufmerksam macht ;) nich kritik fähig :D

das mit den drogen per fernbedienung hat nicht ganz geklappt, deswegen gibts entweder drogen aus dosen, flaschen oder fässern, bist herzlich eingeladen mal auf ein oder zwei kölsch, weil bierbrauen können die da unten auch nicht so besonders gut :D

Adele

Gernot Steenblock
14.08.2002, 11:18
Hi Stephan,

danke für die Einladung. Das lässt sich sicherlich mal bei Gelegenheit einrichten.
Dreist ist natürlich, dass gerade einer aus Kölle auf unseren Dialekten rumreitet. Da Ihr ja auch die einzige Sprache sprecht die man auch trinken kann :D
Aber wahrscheinlich ist Euer Dialekt genau dabei entstanden.


drogen aus dosenDu weist ja schon warum Drogen in Dosen gefährlich sind?

http://www.praevention.at/fun/pics/hohe_dosen.jpg

neschönejrooss

[ 14. August 2002, 11:41: Beitrag editiert von: Dr.Fly ]