PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seitenruder auf Höhenruder mischen mit mc 16/20 unmöglich?



Beni-LA
25.06.2010, 16:15
Hallo, ich muss bei meiner katana für einen sauberen messerflug höhen und seitenruder mischen sprich wen ich seite gib höhe beimischen. Weis jemand wie das bei der Mc 16/20 geht? habe jetz 2 stunden rumgesucht und probiert und dabei auch noch die komplette programmierung des fliegers gelöscht und bekomms ned hin. mit den freien mischern geht das höhenruder ja in eine seitenruder nichtung nach oben und bei der anderen nach unten

mfg Benjamin

schnäppche
25.06.2010, 22:12
Gruß Benjamnin das geht mit einemfreienmischr musst nur sehen ob du prozentual positiv oder negativen wert einstellst je nach ausschlagsrichtung.

Sonst sollte es aber glaube ich auch einen passenden mischer geben wenndu dein Modell unter "AC" anstatt "UN" einspeicherst.Müsste sonst selbst erst in de beschreibung schauen.



PS: Mischer ist was für weicheier:)



Gruß
Andy

Beni-LA
26.06.2010, 00:59
ich wills einfach mal probieren weil die beim messerflug zimlich stark nach unten weg zieht. hab das mit ac und so schon probiert da gibts nix, der freie mischer macht wie gesagt bei seitenruder auf eine richtung höhe und auf die andere tiefe und find da auch nix um das um zu stellen.

mfg Benjamin

ps habe die anleitung gelesen aber leider nur auf englisch.

IFLY2low4u
26.06.2010, 01:14
deswegen hab ich damals auch meine mc 16/20 gegen eine MPX mc3010 getauscht >>>> selbsterklärendes menü >>>>>>>> kann ich nur empfehlen

aber die graupner-cracks werden da sicher noch eine lösung parat haben

schnäppche
26.06.2010, 08:18
@ benjamin

Wenn du weist das er auf seitenruderausschlag links nach unten weggeht würde ich das höhenruder Prozentual auf höhe bei mischen. Ich weis nicht ob du da auch 2 mischer setzen kannst die jeweils so funktionieren. Ich schau heut mal in de anleitung und werd mal einen Probeflug mit vershc. Mischern absolvieren.
Ich meld mich wenn ich was passendes gefunden habe.

Gruß
Andy

Beni-LA
26.06.2010, 12:43
ja danke, hab ich auch schon überlegt mit 2 mischern zu arbeiten, habs noch nicht probiert aber denke das sich die mischer dan gegenseitig stören werden oder aufheben oder so, man müsste einem mischer sagen können das er nur nach oben ausschlagen soll brauch ja höhenruder bei seitenruder rechts und bei links ausschlag

rata6279
26.06.2010, 12:51
du musst das Mischer offset auf die Mitte legen und dann sollte es auch in beide Richtgungen funktionieren....wenn mich nicht alles täuscht, kannst du die beiden Endausschläge auf den gleichen Wert setzen, dann sollte auch der Ausschlag jeweils von der Mitte aus funktionieren, sprich Ausschlag nach rechts und links positiv bzw. negativ....das geht auf jeden Fall mit der Mc 20...Schau dazu mal in die Gebereinstellungen, da kannst die Ausschläge einstellen und begrenzen....

schnäppche
26.06.2010, 20:09
also bin leider heut nicht dazu gekommen aber es sollte auch so funktionieren wie rata6279 geschrieben hatte.

Gruß
Andy

Beni-LA
26.06.2010, 23:35
hm, ich kann hald die prozentzahl einstellen wie viel der mischer mischt dan
in dem falle kanal 4/3 und dan steht schon noch was von offset da da kann ich aber leider nix umstellen zumindest wüsst ich ned wie

Ron Dep
26.06.2010, 23:42
Die Anlage ist von 1986, das sind gefühlte 24(!!) Jahre. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Sender intelligente Mischer hat, zumal die mir bekannte Graupner MC16 von 1986 noch weniger konnte als die MC16/20.
Wirf weg das Ding!

Beni-LA
27.06.2010, 01:17
hab ja die mc 16/20 gut is auch alt und würde sie gerne gegen ne mc 19 oder sowas tauschen nur is das finanziell gerade leider nicht drin. hab mich auch gewundert das man in solch eine alte anlage noch ein 2.4er system rein bekommt.

mfg Benjamin

Beni-LA
02.07.2010, 13:27
habe es jetz nochmal probiert mit offset und 2 mischern zu programmieren, bringt nix, wen ich 2 mischer programmier heben sie sich gegenseitig auf.

fals von euch keiner mehr nen tipp hat muss ich wohl ohne mischer fliegen

mfg Benjamin