PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Feuerschlöscher beim F3A training



Robert Hirsch
05.07.2010, 09:26
Hallo an alle

Wollte ich nur noch mal warnen das man auch beim F3a Training immer einen Feuerlöscher dabei zu haben.
So passiert gestern Nachmittag.
Nach einem Abschwung war die linke Fläche der Meinung an der vorderen Naht auf zu platzen. Der darauf folgende Aufschlag erzeugte dann einen kleinen Flächenbrannt. Zum Glück hatte jemand auf dem Platz einen Feuerlöscher dabei sonst währe das ganze Feld abgebrannt.
Für mich ist dann leider dieses Jahr gelaufen mit Wettbewerben. Werde aber trotzdem nach Emsbüren kommen zum Zuschauen :-(

Gruß Robert

PW
05.07.2010, 09:47
Hallo Robert,

tut mir sehr leider für Dich !

Was sagt denn Hochstein-Modellbau zum Aufplatzen des Schalenflügels ......?


Gruss

PW



PS: wenn Du willst kannst Du gerne in Emsbüren Henning´s zweiten ADDICTION fliegen....

Christoph_
05.07.2010, 10:05
Servus Robert.

Das ist ja ein Ding! Kann mich Peter nur anschließen. Tut mir wiklich Leid für dich!:(

Gott sei Dank war der Feuerlöscher parat. Wirst du dir jetzt einen im Auto deponieren?

P.S. Das Angebot finde ich einen sehr feinen Zug von Peter!

Robert Hirsch
05.07.2010, 10:28
Hallo

Ich werde mit jetzt auf jedenfall einen Feuerlöscher ins Auto legen.
Das schockierende war ja das nach einem Feuerlöscher die Lipos immer noch gebrannt haben.

Gruß Robert

Christoph_
05.07.2010, 10:40
Welche Art von Löschmittel war in dem Feuerlöscher?

Robert Hirsch
05.07.2010, 10:46
Es war ein kleiner Pulverlöscher aus dem Auto

Gast_2929
05.07.2010, 10:53
Hallo

Ich werde mit jetzt auf jedenfall einen Feuerlöscher ins Auto legen.
Das schockierende war ja das nach einem Feuerlöscher die Lipos immer noch gebrannt haben.

Gruß Robert

Tut mir echt Leid um deinen Flieger.
Feuerlöschen hilft da oft nicht auf Dauer, Löschdecke für die Lipos selbst, ist da besser. Und wenn Feuerlöscher, dann hilft wohl ein Pulverlöscher am meisten, so jedenfalls die Erfahrung von sycorax bei seinen Lipo-brandt im Auto.
Wenn jetzt ein Flieger in Feld stürzt..... Aua....


P.S. Das Angebot von Peter ist ja super, oder frag doch P.H.... ob der nicht noch was hat.

christian caldr
05.07.2010, 18:44
hallo Robert,

Armer Pechvogel, mein Beileid.


Da Ich momentan nicht dazu komme, habe ich einen leviosa pro Baukasten mit CFk Teilen abzugeben, auf Wunsch auch mit Servos (alles nagelneu).

kannst Dich ja mal melden bei Interesse.

Mfg,Chris

Macfly
05.07.2010, 19:46
Hi Robert

Das ist ja ganz Übel :(:( .Ja die Dinger(Akkus) sind nicht ohne.

Aber wie Peter schon geschrieben hat, wenn Du nach Emsbüren kommst kannst Du auf jeden Fall mitfliegen.Unser E-Motion steht Dir natürlich auch zur verfügung.

Wir sind ab Freitag Mittag am Platz.


P.S. Was für ein Mode fliegst Du?


Gruß
Meik

Heino Wesch
05.07.2010, 21:21
Hallo Robert,

schöne Schei..., zu mal Du mit dem Flieger ja hoch zufrieden gewesen bist.
Aber Du siehst ja, die F3A-Truppe läst keinen hängen.
Das Angebot von Peter und Meik ist schon klasse, aber pass auf wenn Du den Addiction geflogen bist dann willst Du auch so einen Flieger.:D

Bis Freitag

Heino

F.Köhler
06.07.2010, 07:46
Hallo Robert,

tut mir wirklich Leid für Dich, das ist ja echt mieß so was !!!

Aber wie Heino schon sagt, die F3Aler lassen keinen hängen !!! Super !

Würd mich aber auch mal interessieren was Hochstein dazu sagt ?

Gruß Frank

PW
06.07.2010, 09:01
Hallo,

ich würde auf jeden Fall Hochstein anschreiben und dann soll er mal "ein faires Angebot" machen....; und wenn der Flieger während der letzten 6 Monate gekauft wurde, dann sieht es mit der Beweislage recht gut an; denn innerhalb der ersten 6 Monate nach dem Kauf wird davonausgegangen, dass der Fehler am Produkt schon bei Übergabe vorlag. Also dann muss Hochstein beweisen, dass der Flieger bei Übergabe keinen Mangel hatte.....




Gruss

PW

Robert Hirsch
06.07.2010, 09:18
Hallo an Alle

Erstmal vielen Dank für euer Angebot.
@Maik: Ich Fliege Gas rechts mit Quer ich weiß nicht welcher Mode das ist.
Wir sind schon ab Donnerstag in Emsbüren weil wir das eine Ferienwohnung gemietet haben.

Wir sehen uns als spätestens am Freitag in Emsbüren.

Gruß Robert

Macfly
06.07.2010, 10:17
Moin Robert

Das ist dann Mode 1(Männermode :cool:), das passt den fliegen Henning+Marc auch. Du hast die Auswahl (oder die Qual der Wahl).

Das lässt Dich deinen Schmerzlichen Verlust dann vielleicht ein wenig lindern.

Also Kopf hoch!!!!!!


Bis Freitag

Vergess die Badehose nicht :D

Gruß
Meik

Robert Hirsch
06.07.2010, 10:22
Das ist super

Danke euch für das Angebot!
Mal schauen ob ich mich so schnell umstellen kann auf ein neues Modell.....
Wir bringen unsere Badesachen und unseren "Nachwuchs" :-) mit.

Bis Freitag

Gruß Robert

Robert Hirsch
06.07.2010, 10:26
Nochmal Ich

soll ich noch Akkus zum Trainieren mitbringen?
Da habe ich nich ein Paar
Ich habe am Pluspole denn Stecker und am Minuspole die Buchse.

Macfly
06.07.2010, 12:03
Hi Robert


Bei uns ist es zwar genau umgekehrt aber ich habe Adapter ;)


Gruß
Meik

Ernst Göbel
09.07.2010, 11:15
Hallo,

ich würde auf jeden Fall Hochstein anschreiben und dann soll er mal "ein faires Angebot" machen....; und wenn der Flieger während der letzten 6 Monate gekauft wurde, dann sieht es mit der Beweislage recht gut an; denn innerhalb der ersten 6 Monate nach dem Kauf wird davonausgegangen, dass der Fehler am Produkt schon bei Übergabe vorlag. Also dann muss Hochstein beweisen, dass der Flieger bei Übergabe keinen Mangel hatte.....




Gruss

PW

Lieber Peter,

eigentlich lese ich mehr in dem Forum, aber heute muss ich doch was schreiben.

Es wird nicht die erste und auch nicht die letzte Fläche sein, die geplatzt ist. Ich kann mich noch an einen Piloten, Oliver L erinneren, der flog bei einem DMV-Wettbewerb einen Flieger aus Thailand. Dem ist ja auch die Fläche beim Wettbewerb geplatzt. Es war jedoch im Forum sehr still, das wollte ich nur mal anmerken.

Die Problematik ist doch die, immer leichter, immer mehr gerissene Figuren, die Belastung wirkt halt im Laufe der Zeit auf das Material. Und der Hersteller ist dann schuld? Richtig, es gibt eine Produkthaftung.

Es bleibt trotzdem die Frage, wie behandelt der Pilot seinen Flieger. Ist man irgendwann mal wo mit der Fläche angestoßen? Man sagt zwar Wettbewerbspiloten einen pfleglichen Umgang mit seinem Material nach, aber wir beide haben da schon anderes gesehen, oder?
Und du weißt doch, die meisten Schäden entstehen beim Transport vom Keller ins Auto.

Und noch was, ich zerlege dir jeden Flieger in der Luft, was auch für dich kein großes Problem sein wird

Es gibt Alternativen beim zusammenharzen der beiden Schalen. Und du wirst dabei trotzdem leicht und stabil bauen, besser als mit der eingedickten Harzraupe da in der Nase.

Trotzdem tut es mir leid, daß Robert in der laufenden Wettbewerbssaison seinen Flieger verloren hat. Und es ist ganz toll von den anderen Teilnehmern, ihr Modell für den Wettbewerb zur Verfügung zu stellen.

Gruß
Ernst

Macfly
13.07.2010, 20:09
Moin

So,der Wettbewerb ist gelaufen.
Und der Robert hat geflogen ,und das auf den 7.Platz mit dem B-Flieger vom Henning Wessels :).

Das nenne ich Kameradschaft trotz Konkurenz .

Wir hatten ein Supergeiles Wochenende :cool:




Gruß
Meik

PW
13.07.2010, 20:42
Hallo Meik,

Ihr hattet Euch ja auch angeboten ! Ist doch wohl normal einem Kollegen zu helfen; und ich gehe mal davon aus, dass Robert im Jahr 2011 seinen eigenen ADDICTION hat; denn die Flugeigenschaften des ADDICTION sagten ihm sehr zu ...; er kam sofort zurecht mit dem Flieger; kein Wunder, denn beide unsere ADDICTION fliegen absolut identisch und ohne jedlichen Mischer.

B-Kader Pilot R. Seubert hat ja auch einen ADDICTION nun und ist super angetan von dem Teil; und Rainer weiss wovon er redet; hat er doch selber etliche F3A Modelle entwickelt.


Gruss

PW

http://henningwessels.net.tc/

Alex0407
13.07.2010, 20:52
Abend Leute,

wo bekomme ich so eine Addiction her?!
Gruß Alex

Wessels
13.07.2010, 20:56
Hallo Alex0407,

den Addiction bekommst du bei Delro Modelltechnik.

www.delro.de


Gruß

Henning

BenP.
14.07.2010, 11:23
Hallo,

also ich finde es super nett, im Wettkampf mit einem Flieger aus zu helfen !

Zeigt wirklich, das man sich sehr gut versteht.

In vielen Sportarten gib´s das bestimmt nicht, da ist man hingegen noch froh, wenn ein weiterer Konkurent ausfällt.

Stellt euch das in der Formel1 vor, Schumi fährt sein Stern gegen die Mauer und Ferrari sagt, hier bitteschön unser B-Auto :-))) ist zwar krass, aber stellt euch vor :-))

Also ich finde es äußerst Klasse.

Grüße
ben

Robert Hirsch
14.07.2010, 12:01
Hallo an Alle

Ich kann mich auch nur nochmal bedanken für die spontane Hilfe.
Und ich muss ehrlich zugeben das der Addiction was ganz feines am Knüppel war. Habe zwar nur 6 Flüge gemacht hat aber sofort funktioniert.
Und Peter ich muss dich enttäuschen ich habe keinen eigenen Addiction für 2011!
Sondern 2010 :-) Ich habe Ihn gestern bestellt!!!1

Gruß Robert

Heino Wesch
14.07.2010, 12:36
Moin Robert,

habe ich mir doch gleich gedacht, dass Du einen haben willst. Dann hau mal einen Schlag rann. Aber für diese Saison wird es schon knapp:confused:

Gruß
Heino

PW
15.07.2010, 09:38
Hallo Heino,

und wer unser beiden ADDICTION flugfertig haben möchte, melde sich nach dem letzten Wettbewerb ......



Gruss

PW