PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aluoberfläche



kappi
10.07.2010, 16:15
Hallo zusammen,

ich baue gerade an einer Mirage III C und die soll eine silberfarbige Oberfläche
bekommen. Nun weiß ich nicht so recht mit was man das am besten hinbekommt. Früher habe ich mal mit silbernem Lack (Alkifix) gestrichen, aber das war mehr grau als Silber und immer voller Streifen. Ich habe ein ganz hervorragendes Alu-Spray, was auch super Oberflächen in schönstem Alu macht, das Zeug besteht aber zu 95% aus Alustaub und ich befürchte, dass ich mir da einen Faradayschen Käfig bastele und keinen empfang drinnen habe oder zumindest Störungen durch Reflektionen bekommen könnte.
Wie löst Ihr das Problem? Gibt es gute Bügelfolie in Silber?

Gruß Kappi

aj2007
10.07.2010, 16:38
Hi Kappi,

kann Dir jetzt nicht wirklich weiterhelfen, möchte aber vllt darauf hinweissen, das man silberne Modelle in der Luft ganz schwer erkennt, geht mir zumindest so, ich sehe da immer nur einen glänzenden Punkt. Kann auch am Alter liegen...

Grüße

Dan

BZ-Bernie
10.07.2010, 19:02
Bei so was rede ich immer mit einem Autolackierer. Hole mir bei ihm die Grundierung, mache die Vorarbeiten, und gebe dann das Ganze zum Lackieren. Dann hab ich es so wies sein soll, denn die Farbe kann man sich ja raussuchen.

Aber bitte den Fachmann darauf hinweisen, leicht zu lackieren.

Gruss

B. Zahn

jochen_w.
10.07.2010, 19:11
Bemüh mal die Suche nach "Flite Metal", das ist dann richtig scale...:cool:

Ansonsten, ja, es gibt silberne Bügelfolie. ich habe z.B. Oracover silber und ich habe auch schon Oracover chrom verwendet. Letztere an einer kleinen, flinken 1:12 Mustang. Ich habe den Erstflug noch ohne jegliche farbige Streifen zur besseren Lageerkennung gemacht und konnte den kleinen Flitzer noch gut genug sehen.

Zur silbernen Oracover kann ich nur sagen: das sieht definitiv nicht nach Alu aus! Das ist eher richtiges silber, also wie wenn das Vorbild silber lackiert wäre.
Silberne Oracover sieht ungefähr so aus: http://www.airliners.net/photo/North-American-F-86F/1684338/L/&sid=c66caac30f2f34421c38e9cb249ca721

Zur Oracover chrom: Das sieht schon eher nach polierter Aluoberfläche aus, etwa so:
http://www.airliners.net/photo/Canada---Air/North-American-F-86A/1683884/L/&sid=c66caac30f2f34421c38e9cb249ca721

Also je nach dem, was für ein Vorbild es ist (poliertes Alu oder lackiert), sollte Folie schon für semiscale-Ansprüche genügen.
Wenn es aber richtig perfekt scale aussehen soll, dann führt eigentlich kein Weg an Flite Metal vorbei.

mfg jochen

Martin_G
10.07.2010, 21:02
Konkret sieht Oracover Silber so aus (der Rumpf ist natürlich lackiert):

http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=415962&d=1267376384
http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=416066&d=1267383386

Das ändert sich wie man sieht je nach Lichteinfall ein wenig.
Zum direkten Vergleich sind da auch 'Flicken' aus Chrom-Klebefolie drauf :D

Griffon
10.07.2010, 21:52
Hallo Kappi

Silberne Oberfläche also Aluoberfläche ergibts wie Jochen geschrieben hat mit Flite Metal.
Wenn du Farbe jedoch brauchen willst (spitzen), wende dich an Bernd Neumayr (Brs Parts) der ist Spezialist für solche Fälle.

Schöne Grüsse
René

kappi
11.07.2010, 20:25
Hallo zusammen, danke schon mal für Eure Tipps. Ich denke ich werds an der fläche zumindest mal mit Folie versuchen
Aussehen soll das gute Stück dann mal etwa so:

Grüße Richard ( Kappi)

grim_reaper68
11.07.2010, 20:48
hallo

was du brauchst ist das http://www.bvmjets.com/Pages/metal_kote_plus.htm

MfG

kappi
11.07.2010, 21:14
Hallo grim-reaper68,
das Zeug schuat ja echt gut aus, hat aber auch einen stlzen Preis. Ich weiß nicht, ob sich das für meine Flieger rentiert ( sind keine Scale-Kunstwerke).
Wenn ivh das richtig verstanden habe sind das ja aber uch metallisch Folien, womit ich wieder bei meinen bedenken wegen Reflektionen und Faradyischem Käfig wäre. Irgend etwas nicht-metallisches wäre mir am sympatischsten. Oder sind meine Bedenken übetrieben?
Grüß Richard

Fabio
12.07.2010, 16:17
Sali Richard

Das würde doch auch passen für deine Maschine, oder? Also meiner MIG 15 steht es genial. Es sieht aus, als käme die MIG 15 frisch aus der Restaurierung für das Museum...

kappi
13.07.2010, 08:01
Hallo Fabio,
Deine Mig schaut ech gut aus. Mit was ahst Du die Oberfläche gemacht?

Gruß Richard

mikki
13.07.2010, 13:34
Hi, ich hab damit gute Erfahrungen gemacht! Das MIPA Silber bekommt man bei fast jedem besserem Lackershop, MIPA-Silber (http://cgi.ebay.de/Felgensilber-Autofelgenlack-1-Ltr-1K-FELGENLACK-/380246056722?cmd=ViewItem&pt=Autopflege_Wartung&hash=item58886e5f12)
Grüsse micha

Fabio
14.07.2010, 08:44
Hallo Richard

Wende dich doch an meinen Lackierer "Aaron Dort" unter aaron-dort@gmx.ch. Der kann dir gerne Auskunft geben. Sagst einen Gruss von mir.