PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FEJ F-16 1/8 Querruder - Landeklappen



Michael R.
15.07.2010, 13:59
Hallo,

mit sehr viel Verspätung beginn ich jetzt mit dem Bau meiner FEJ F-16 Advanced im Maßstab 1/8.
Steuern werd ich die F-16 über Tailerons (scheint gut zu funktionieren).

Meine Frage, verwendet ihr die Querruder als Landeklappen?
Und wann, mit wievel Auschlag (15mm)? Ist es nötig?

Die Ausschläge für die Tailerons von 50mm Höhe und 15mm Quer stimmen?

Schwerpunkt bei 145-155mm O.K.?


Danke!


Gruss
Michael

Ulti
15.07.2010, 22:25
Hi Michael !

Lies hier mal:

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=190560&highlight=fej+f16


Greets....................................Olli..................................

Michael R.
10.09.2010, 21:02
Hallo,

morgen werd ich meinen Erstflug mit der FEJ F-16 1/8 absolvieren. :D

Jetzt hab ich noch eine Frage zu den Querruderausschlägen an den Tailerons.

Die Ruder in den Flächen verwende ich nur als Landeklappen.

Wieviel Querruderausschlag brauche ich dann an den Tailerons?

Ich schätze mal weniger als Höhenruderauschlag, oder?

Höhenruderauschlag hab ich ca. 40mm eingestellt.


Gruss
Michael

Ulti
11.09.2010, 09:59
Hi Michael !

Wünsch dir viel Glück beim Erstflug !!

Aber warum willst du unbedingt quer mit Tailerons steuern ? Die herkömmliche Querrudermethode wird doch erfolgreich benutzt - ich fliege die Ausschläge wie in der Flyeaglejet Anleitung angegeben mit 50mm für Höhe (die wirst du zum Landen auch brauchen !!)
Allerdings kommt sie auf die Querruder mit 15mm etwas träge.
Am besten du programmierst dir zwei Stufen für die Ausschläge !!

Greets..........................Olli..........................

Golbart
11.09.2010, 21:18
Hi,

hatte vor 2 Monaten auch meien erstflug damit:-) ging ab wie die Hölle, naja bei 13kg schub:---)

Ich fliege sie mit normalen Querrudern und Höhe.
Nach dem Flug musste ich aber querruder und Höhenruderausschläge um die hälfte reduzieren, die war so figgerig in der luft:--) schwitz..

Wünsch Dir viel spass beim erstflug..

Bilder von meiner kannst unter WWW.Os-community.de Username: osrs244 sehen..

Gruss

Imperator
12.09.2010, 18:18
Hallo Michael,

hat Dein Erstflug geklappt?

Grüsse aus Bayern

Niko

Michael R.
13.09.2010, 17:29
Hallo Niko,

leider nicht so gut......
Nach ca. 2 Min. Flugzeit Seitenruderflattern, das ganze Seitenruder wackelte.... :confused:
In der letzen Kurve vor dem Landeanflug, hat wohl das Seitenruderflattern zu viel fahrt aus meiner F-16 genommen, sie kippte über eine Fläche mit der Nase nach unten in ein Maisfeld. :mad:

Naja, der Schaden könnte schlimmer sein....
Bis auf dem Rumpf, alles o.k.

Grüße nach Bayern!

P.S. wie gehts meiner EX-Kolibri?

Michael

Michael R.
13.09.2010, 17:42
ah ja, das Getriebe vom Seitenruderservo (Graupner DES448 BB MG) war defekt??? komisch, im Flug hab ich das Seitenruder nicht verwendet....

shamu
13.09.2010, 18:47
ah ja, das Getriebe vom Seitenruderservo (Graupner DES448 BB MG) war defekt??? komisch, im Flug hab ich das Seitenruder nicht verwendet....

Mhh, das 448 hat bei 6V 82N Haltekraft und 47N Stellkraft. Könnte das eventuell zuwenig gewesen sein?

Golbart
14.09.2010, 13:23
Hi,

mein seitenruder starr:-) fliege nur Querr und höhe..

Gruss.

Imperator
14.09.2010, 16:35
Hallo Niko,

leider nicht so gut......
Nach ca. 2 Min. Flugzeit Seitenruderflattern, das ganze Seitenruder wackelte.... :confused:
In der letzen Kurve vor dem Landeanflug, hat wohl das Seitenruderflattern zu viel fahrt aus meiner F-16 genommen, sie kippte über eine Fläche mit der Nase nach unten in ein Maisfeld. :mad:

Naja, der Schaden könnte schlimmer sein....
Bis auf dem Rumpf, alles o.k.

Grüße nach Bayern!

P.S. wie gehts meiner EX-Kolibri?

Michael

Hallo Michael,

tut mir leid wegen Deiner F-16 sowas ist immer ärgerlich.....hoffe Du bekommst sie wieder flott

Ex-Kolibri werkelt noch im Twin-Jet, der wird aber jetzt gegen den FJ-Ultra getauscht, ist durch das viele Fliegen schon weich geworden :-)
die T25 hab ich gerade im Pterodaktyl V4....Das Teil ist sowas von schnell......und klein :-) Da hilft jetzt nur noch verkaufen oder Turbine drosseln...

Grüsse