PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Good old days



landebahnpflug
16.07.2010, 14:21
are gone.
Aber mir ist eine Rubin ( vom W.Matt ) in Haus gekommen. mit fehlen jedoch zu dem Flieger ein paar Angaben wie Ausschläge und Schwerpunkt.
Vielleicht hat ja noch wer Unterlagen oder weiss was.

schon mal dank im Vraus

Lukas N.
17.07.2010, 02:02
Der Dialog mit Andersdenkenden ist oft schwierig;
mit Nichtdenkenden ist er stets unmöglich.
(Walter Ludin)

Hey!
Genau deshalb hätte ich den Thread z.B. "Rubin von W. Matt" oder "Rubin von robbe" oder "F3A Rubin" genannt...;).

Das Teil war im Vertrieb von robbe, das müsste so 93`rum gewesen sein.
Hab noch nen Katalog von damals, da war sie drin, weiß, türkis, rosa, blau, 90er halt:D.
-Frag doch mal bei robbe nach, die archivieren meines Wissens alte Anleitungen.

Grüße Lukas

cord
17.07.2010, 10:20
Hallo Jan,
wenn die Fläche nicht übermäßig pfeilförmig ist, liegt der Schwerpunkt meistens in der Gegend vom Hauptholm. Wenn man vorsichtig ist, legt man ihn erst mal etwas weiter nach hinten. Dann fliegen, dann sieht man schon ob es passt.
Ruderausschläge? Probier's doch mal mit 25°, und viel Expo.
Mir kommen diese Fragen nach Schwerpunkt und Ruderausschläge immer so vor, als ob jemand fragt wie der Sitz und das Lenkrad bei genau diesem Auto einzustellen sind. Woher weiss man wie die Vorlieben sind?

Gruss
Cord

Martin Greiner
17.07.2010, 10:56
Wenn man vorsichtig ist, legt man ihn erst mal etwas weiter nach hinten.

Evtl. was verwechselt?;) (die Richtung z.B.)

cord
17.07.2010, 14:16
Evtl. was verwechselt?;) (die Richtung z.B.)

Stimmt! War nur ein Test ;)

Cord