PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Page Faults auf Windows-2000-Server



Hans Schelshorn
02.07.2003, 10:14
Hallo zusammen!

Frage an die W2K-Spezialisten:
Was ist der Hintergurnd, wenn auf einem Server von einem Prozeß bis zu 8000 page faults pro Sekunde verursacht werden?

Der Prozeß ist ein Service-Prozeß, an den sich über CORBA bis zu 40 Clients anloggen und mit einer Oracle-Datenbank arbeiten. Die Datenbank ist allerdings auf einem Unix-Server, hat also mit den page faults nix zu tun.

Der Server hat ca. 900 MB Hauptspeicher (mehr war auf die Schnelle nicht aufzutreiben), der Prozessor arbeitet mit 1,0 GHz. Auf dem Server läuft ausser diesem Speicherfresser nicht viel. Seltsamerweise geht die Speicherbelegung, die im Task-Manager angezeigt wird, nicht viel über 500 MB hinaus.

Any hints?

Servus
Hans

Gregor Toedte
02.07.2003, 12:34
Moin Hans,
das ist ein Thema über das die "Fachwelt" vermutlich jahrelang diskutieren kann ohne zu einem Ergebnis zu kommen.
Ich würde erst mal das W2K Ressource Kit installieren und mir mit dem PageFault Monitor mal genauer ansehen, was da passiert. Falls du über eine MSDN verfügst, im Kapitel 28 zum RessourceKit sind eine Menge nützliche Tips und Kniffe zu diesem Thema.

Hast du alle verfügbaren Patches installiert ?

...viel Vergnügen (...und Geduld...) bei der Fehlersuche !!

Gregor

Hans Schelshorn
03.07.2003, 13:51
Hallo Gregor,

Danke für Deine Hinweise. Leider ist das ein angemieteter Server, auf dem ich nicht als Administrator zugelassen bin. Damit sind die Eingriffsmöglichkeiten leider eingeschränkt. Andererseits macht mir die Aussicht auf „jahrelange Diskussionen“ auch nicht gerade Mut auf tiefere Nachforschungen. Da sollen sich unsere Realisierer mal drum kümmern.

Servus
Hans

Gregor Toedte
03.07.2003, 16:17
Hallo Hans,
als "Nicht-Admin" hast du eh keine Chance, an dem System tiefe Veränderungen zu bewirken. Als User kannst du natürlich den Admins auf die Füsse treten und immer wieder auf diesen Zustand hinweisen....

Gregor

Hans Schelshorn
03.07.2003, 16:47
Genau, Gregor!
Deshalb wollte ich ja ein bisschen mehr wissen, damit ich die Kameraden dahin schieben kann, wo sie aus Unwissenheit nicht hin finden oder vielleicht auch gar nicht hin wollen, nämlich zu einer Lösung des Problems. Als unwissender User wird man ja schnell mal ignoriert.
Wenn ich aber fragen kann, ob sie hier oder da schon mal geschaut haben, dann können sie nicht mehr so einfach nein sagen. Deshalb Danke für die Hilfe!

Servus
Hans