PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Custer 110 von Wild-Technik



Michi Lübbers
25.07.2010, 10:26
Hallo,

wer kennt das F3A Modell Custer 110 von Wild-Technik ?

Wie ist die Qualität und das Gewicht der Modelle ?

Wer kann sonst noch positives oder negatives berichten ?

Gruß

Michael

Snoopi73
08.08.2010, 19:56
Hallo,

auch ich würde mich für dieses Modell interessieren. Aber so ganz ohne Informationen? Es muss ja gar nicht jemand selbst Infos haben...aber eine, zwei Links:confused:



Gruß, Holger

Snoopi73
09.08.2010, 11:50
Hallo,

zumindest konnte ich mal die Herstellerseite "ergoogeln". Infotechnisch ist das allerdings auch nicht der Durchbruch... :eek:

http://www.fb-model.com/English/En_ProductShow.asp?ArticleID=147

PW
09.08.2010, 11:54
Hallo,

http://wild-technik.de/shop/index.php?cPath=100_130


Gruss

PW

X_T
09.08.2010, 17:38
Hallo Michael

Das Modell selber kenn ich nicht, habe mir aber schon die Modellpalette

von denen sowohl auf der Messe,als auch im Laden bei denen angeschaut.

Ich sag nur "naja" ....nicht meins. Custer 110 (378 €....uaaaa.)

GFK Sandwich Rumpf und beplankte Flächen und dann lt. Homepage 1600g leer?

Dann muss der sehr sauber gebaut werden und das bezweifle ich bei nem

Chinaböller.

Bei der Kiste ist das Abfluggewicht entscheidend. Wenn der zu schwer wird

fliegt der wie der berühmte "Sack Kartoffeln".

Als Alternative,wie siehts aus mit ner Sebart Maschine? Angel, die neue Wind?

Infos über die gibts hier im Network zu hauf und die sind alle recht gut.

Auch wenn der Custer 110 jetzt nur 179 € kostet?

If you buy cheap, often you buy twice

(Hab ich auch schon durch...2m CAP mit 11kg :mad:)

Wenn jemand positives Feedback zu dem Vogel hat, freue ich mich darüber!


Wolfgang