PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RC Luftschiffe im Raum Süddeutschland gesucht



dieliebekerstin
27.07.2010, 22:26
Sitzt jemand im süddeutschen Raum, der sich mit Luftschiffmodellbau beschäftigt?
Wer weiß von Flugschauen in Süddeutschland, Österreich oder der Schweiz?
Danke für Hinweise

BIGJIM
28.07.2010, 00:37
Hallo Kerstin
.
Zuerst einmal ein Herzliches Willkommen hier bei den Luftschifffreunden im :rcn: - Forum.
.

Sitzt jemand im süddeutschen Raum, der sich mit Luftschiffmodellbau beschäftigt?
Du bist fast an der Quelle, es ist unser Modertor, der Johannes und ist er im Raum Bodensee / Tettnang ... bis Kempten ein mittlerer Luftsprung ...
.

Wer weiß von Flugschauen in Süddeutschland, Österreich oder der Schweiz?
Gute Informationen findest Du hier: http://www.rc-network.de/forum/forumdisplay.php?f=47
.



.
Gruss BIGJIM

dieliebekerstin
28.07.2010, 09:30
Servus BIGJIM,
danke für die Begrüßung und auch danke für den Link zum Kalender. Da ist ja wirklich viel drin.
Gibt es eine Veranstaltung im Jahr, die man sich als Zeppelinfan gar nicht entgehen lassen darf?
Sonnige Grüße aus dem Allgäu
die liebe Kerstin

BIGJIM
28.07.2010, 10:29
Hallo Kerstin
.


Gibt es eine Veranstaltung im Jahr, die man sich als Zeppelinfan gar nicht entgehen lassen darf?
Ja.
Man sollte jedoch unterscheiden von „SSM-Luftschiff“ = Spiel-Spass-Modell-Luftschiff und Wissenschaftsluftschiffen.

SSM-Luftschiff. Es ist die Intermodellbaumesse in Dortmund im Frühjahr, meist im März/April ..
Der DMFV hat mit Andreè Keller einen Stand für das Modellluftschiff bis ca. 2000 mm Hüllenlänge.
Andreè baut und vertreibt auch seine Modelle, ist jedoch bisher nicht im Internet zu finden, da er kein Interesse dafür hat.
Der Neckar-Verlag hat ebenfalls zur Eigenwerbung einen „fahrenden“ Zepp, sehr bunt mit LED

Wissenschaftsluftschiffe, sowie die „Lange-Nacht-der-Wissenschaften“...
Diese und weitere Veranstaltungen, gibt Johannes bekannt: http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=208365 ...
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=191653
.


.
Gruss BIGJIM

Johannes Eissing
28.07.2010, 23:34
Ja mensch, jetzt bin ich gerade vom Bodensee zurück nach Hamburg gezogen. Aber, wie man sieht, immer noch erreichbar. Bei Fragen also immer fragen.

Die Unterscheidung zwischen Spass und Wissenschaft sehe ich nicht so eng. Die "Grösse" von Luftschiffen wird eigentlich eher von ihrem Volumen bestimmt als von der Länge. Eine wichtige Grenze ist das Gewicht (ohne Traggas) von fünf Kilogramm, ab dem man (draussen) eine Aufstiegsgenehmigung braucht. Nach einer Daumenregel bedeutet das ein Traggasvolumen von etwa fünf kubukmetern. Alles darunter kann draussen ohne grossen Aufwand geflogen werden (am besten den ortsansässigen Modellflugverein fragen).

Gruss, Johannes

kitemare
08.01.2011, 01:31
Hi,
also, wenn die Oberpfalz in Süddeutschland is, dann bin ich in Süddeutschland daheim und ich beschäftige mich mit Luftschiffmodellbau;-).
Grüße, Marius

BIGJIM
08.01.2011, 06:39
Hallo Marius
.

Oberpfalz in Süddeutschland
...da hast Du recht, denn Bielefeld und Hamburg zur Oberpfalz ist bereits im Norden zu leben.
.

.
Gruß BIGJIM