PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AXI 2826 10 4S welche Luftschraube?



oliver30
03.08.2010, 21:51
Hallo,


ich habe ein Elektrowarbird (Hyperion Mustang) mit dem Axi 2826 10 gekauft.

Sie sollte ...:rolleyes: ... ziemlich schnell fliegen.:D


Verwenden möchte 4s 2600 30C. Oder 3S, wenn die höhere Drehzahl mit 4S blödsinn ist...




Wenn ich mit drivecalc durchrechne, komme ich auf eine 10 oder 11x7 APC E.
Bin mir unsicher bzgl der Luftschraube...


Danke und Gruß

Oliver

Gernot Nitz
03.08.2010, 22:09
Hallo,

ich würde einmal mit 10" Durchmesser mit 4S anfangen. Gerne dann auch mit 8" oder 9" Steigung (Sportprop). Da bleibt der Strom so bei 40 A im Stand und geht im Flug noch ein Stück zurück.

11" Durchmesser kann den Motor überhitzen und Du wolltest ja schnell (Strahlgeschwindigkeit) werden und nicht viel Schub im Stand erzeugen.

Gernot