PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neubau meiner Werkstatt - welche Lampen???



klausk
05.08.2010, 11:35
Hallo!
Ich baue derzeit an meine Garage einen Anbau mit ca. 28 qm Fläche an, welcher als Modellflugwerkstatt dienen wird.

Nun stelle ich mir die Frage, welche Lampen ich einbauen soll. Ich dachte an mehrere Leuchstoffröhren jeweils hintereinander, das Ganze 2x je von vorne bis hinten durch den Raum paralell zueinander - ich hoffe, ihr versteht wie ich das meine :-), jeweils ein Leuchtenband separat am Eingang schaltbar.

Der Raum ist ca. 6,5 x 4,2 Meter groß, an einer Längsseite befinden sich Eingangstür (ober Hälfte mit Glas) sowie zwei Fenster mit je 110 x 110. Vor den Fenstern soll eine Werkbank stehen, in der Raummitte eine variable Arbeitsfläche mit ca. 2,40 x 1,60 Metern (bestehend aus drei Einzeltischen von je 160 x 80 cm, damit man notfalls eben variabel ist).

In keinem Falle will ich alte Neonröhren verbauen, da gibts doch mittlerweile schon was anderes, oder?
Einbaulampen scheiden aus baulichen Gründen aus, es soll eine "Aufputzlösung" werden.

Bin für alle Tipps und Praxiserfahrungen dankbar, ebenso für Links, wo und was man kaufen kann.

jowi
05.08.2010, 13:41
Hallo Klaus,

ich hatte in meinem ca. 20qm großen Raum über den im Winkel angeordneten Werkbänken zunächst nur einfach, alte Leuchtstofflampen montiert. Ohne Gehäuse oder Rasterspiegel etc.
Einfach nur olle Leuchten
Wirklich gute und gleichmäßige Ausleuchtung meines Arbeitsplatzes war das Ergebniss.
Irgendwann habe ich dann eine der beiden Doppelleuchten durch eine hochmoderne Leuchtstofflampe mit tollem Blechgehäuse und Spiegelraster ausgetauscht.
Seitdem habe ich ein Lichtproblem und wünsch mir meine olle Lampe zurück.
Die Ausleuchtung ist nicht gleichmäßig, arbeiten ohne die zweite Leuchte über der anderen Werkbank anzuschalten im Gegensatz zu vorher kaum mehr möglich.

Vielleicht hilft Dir das ja ein wenig weiter.

Noch einen schönen Tag

jo

Pesi5
05.08.2010, 13:47
Servus

da gibt es einen Baumarkt - bei dem gibt es im Moment 20% auf alles ausser Pflanzen;) (Theorediker Baumarkt).

Meine Leuchtenhalter habe mir bei der Renovierung eines Supermarktes geholt.

Nimm keine geschlossenen Leuchten sondern investiere lieber in gute Röhren

Gruß der Peter

fliegerassel
28.08.2010, 15:26
Bei OBI gibts es sehr preiswert komplette Lampen mit Leuchtstoffröhren in geschlosener Bauform. Die habe ich verwendet, weil sie billig, leicht und brauchbar sind. Genauso wichtig war mir die Abdeckung, weil man die viel besser reinigen kann. Denn es ist schon irre, wie viel Licht so`ne schöne Staubschicht schlucken kann...
Abartig finde ich nur, dass eine komplette Lampe nur unwesentlich teurer ist, als eine Ersatzröhre. Ist fast so wie bei Druckern und Farbpatronen.

Gruß Mirko