PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wicklungen fixieren vergießen oder ?



mfc_e_flieger
09.08.2010, 14:49
Hallo zusammen,

ich hätte da mal eine Frage an die Experten:

Ich habe mir einen günstigen Außenläufer von UH gekauft. Es ist ein Turnigy 4258 mit 800kv.

Der Motor ist sehr minderwertig gewickelt, einige Wicklungen sind lose und ich habe etwas Angst, dass die sich mal etwas bewegen und vielleicht an die Magneten kommen könnten.

Da ich den Motor jetzt nicht wieder zurück nach China schicken möchte, ist die Frage, ob ich nicht selber etwas nacharbeiten kann?

Ist es möglich die Wicklungen z.B. mit Laminierharz zu verkleben/fixieren?

Vielen Dank und Grüße
Gunnar

ronco
09.08.2010, 15:03
ja kann man machen .. mit epoxyd harz oder eben mit holz leim... wobei ich hier den holzleim emphelen wuerde da man bei solchen wicklungen schonmal lust kriegen koennte ne neue drauf zu machen :D und mit holzleim kriegt man das nochmal los :)
binn mir allerdings nicht sicher welche temperaturen der aushalten muss und was holzleim aushaelt.