PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Parkzone Trojan anderer Propeller??



TimjK
10.08.2010, 16:26
Hallo Kollegen,

ich habe seit neusten einen Brushlessmotor von Turnigy(Turnigy TR 35-36C).

Daten zum Motor:

Model: TR35-36C
Input Voltage : 7.4V~11.1V (2~3S Li-po)
Kv : 1100rpm/V } within 10%
Current capacity : 35A/30s
Dimentions : 35mm X 36mm / 1.38in X 1.41in
Shaft diameter : 4mm / 0.16in
Weight : 106g / 3.74oz
Number of poles/magnets : 14
Recommended model weight : 1000~1900g / 35~67oz
Power equivalent : .25 to .30 IC glow engine
Stator Dimentions: 28x14mm
Power: 400W+
Verwendet wir ein 60A Regler.

Jetzt ist die Frage was ich für einen Propeller nehmen soll damit der Motor ohne Probleme läuft.
Soll nicht heiß werden oder sonstwas.
Achja der Motor ist für meine Parkzone Trojan(Spannweite:1118mm)
Vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen oder kennt sich mit solchen Motoren aus.
Danke schonmal im Vorraus.


gruß

Tim

GrauHelm
10.08.2010, 16:53
Also ich fllieg den Motor mit ner 10 X 5...
Allerdings auf nem Doppeldecker mit 1 m Spannweite und 1 KG Abfluggewicht.

MFG

TimjK
10.08.2010, 17:02
Eine 10x5 hab ich auch noch rumliegen ansonsten halt noch die originale Latte vom Trojan (eine 9,5x7,5)

Alpinafan
10.08.2010, 22:09
Hallo Tim,

bei meiner Trojan habe ich auf den gleichen Turnigy umgerüstet.

Der Orig. Motor mit Orig. LS zog an 3S 2250 Lipo ca. 19 A.
Turnigy mit Orig. LS am gleichen Akku ca. 40 A.
War mir zu heftig motorisiert.

Jetzt mit einer APC 9x7 ca. 30 A und ich bin zufrieden. Die Mehrleistung spürt man auch, aber das Orig. Setup kommt mir effektiver vor.
Schade, daß der Orig. Motor das vordere Lager aus diesem Kunststoff hat der bei meinem Modell gebrochen ist; nicht bei Crashes, sondern nur beim hängenbleiben des Prop. im Gras und dem folgenden Kopfstand.

Viel Spaß mit Deiner Trojan !

Grüße
Jürgen

TimjK
10.08.2010, 23:43
Danke Jürgen:D
Werde bestimmt mit meiner Trojan viel Spaß haben.
Freu mich schon.

gruß

TIm