PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Danke an Ralf und seine Truppe !!!



Dennis Schulte Renger
08.07.2002, 22:58
Hi Leute!!

In diesem Beitrag möchte ich gerne ein kleines Fazit des letzten Wochenendes in Geilenkirchen beim RCN-Cup ziehen.

Gleich am Anfang muss ich sagen, dass es wirklich eine super Veranstaltung war, wo von Anfang bis Ende alles gepasst hat.
Das Wetter hat super mitgespielt, auch wenn es am Sonntagmorgen ein klein wenig windig wurde, aber das konnte man denke ich verkraften.
Deswegen konnten auch in jeder Klasse 2 Durchgänge geflogen werden, in denen es denke ich keine größeren Abstürze und Schäden gegeben hat (ich wunder mich immer noch wie viel so eine SE 10 wegsteckt :D )
Die Küche war wirklich toll und lobenswert. Da haben sich die fleißigen Helfer wirklich Mühe gegeben.

Als schönes Zwischenspiel hat Ralf keine Kosten und Mühen gescheut ein riesen Feuerwerk am Samstagabend zu veranstalten :D :D (für die, die nicht dagewesen sind: Am Samstagabend war zufällig in einer Nachbarschaft ein Straßenfest (oder was auch immer) an dem ein wirklich riesiges Feuerwerk abgebrannt wurde, dass vom Platz aus bestens zu sehen war)

Ich denke ich kann hier für alle sprechen (Jugendleiter wie auch die ganzen jugendlichen Piloten, die wirklich durch die Bank super geflogen sind) und kann an Ralf und seine Truppe im Geilenkirchener Verein ein

Dickes Dankeschön

für ihre Arbeit und den Elan den sie in die Veranstaltung gesteckt haben aussprechen. War wirklich ein tolles Event was ihr da auf die Beine gestellt habt. Davor zieh ich meinen (imaginären) Hut (oder RCN Mütze :D ) !!

Winfried Ohlgart
09.07.2002, 09:00
Hallo Ralf,
ich konnte leider nicht dabei sein, weil ich in Ansbach war, aber die Pampersflieger haben mir mit Begeisterung von diesem Wochenende erzählt !!
Ich schliesse mich deshalb meinem "Vorschreiber" Dennis auch im Namen der Pampersflieger voll an.
Winnie