PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anfänger Community!!



FlorianZ
17.06.2002, 20:40
Hi,
da ich auch ein modellbauanfänger bin, habe ich mir gedacht wenn wir "newbs" uns zusammentun, in einem forum oder so dass wir uns gegenseitig helfen können, oder so
ein forum finden wir z.b. auf meiner homepage
den link gibts in meiner sig

Gerald Lehr
17.06.2002, 20:47
Hi Florian,

eigentlich bist Du schon in einem Forum wo allen "newbs" geholfen wird. Oder ist Dir das noch nicht aufgefallen ;)

Und wenn Du Du alle "newbs" in einem Forum Versammlen willst, wer hat dann da die Ahnung euch zu helfen ....

Ist nicht böse gemeint Florian, ist nur meine Meinung.

FlorianZ
17.06.2002, 20:51
upsi

naja alle nicht, aber die die lust und zeit haben,
und wir wollen ja nur unsere erfahrungen austauschen

verstehst?

Florian K.
17.06.2002, 21:57
Original erstellt von FlorianZ:
upsi

naja alle nicht, aber die die lust und zeit haben,
und wir wollen ja nur unsere erfahrungen austauschen

verstehst?genau dazu ist auch rcn da!!!

.flo

Holofernes
18.06.2002, 10:58
Ach wie niedlich.

Da braucht einer ein forum um ein forum für anfänger einzurichten. :D :D

Irgendwie erinnert mich das an den hund der vom Papagei gesagt bekommen muss er solle bellen weil ein einbrecher im haus ist... ;)

Hans Rupp
18.06.2002, 12:36
Hallo Florian,

ich habe mir (wohl imn Gegensatz zu manch anderem) die Mühe gemacht und Dein Profil angesehen sowie Deine HP besucht.

Erst mal Gratulation zu der HP, auch wenn sie noch etwas leer ist, so halt ich die klare Struktur für einen 14jährigen schon beachtlich.

Die Frage, die sich mir stellt ist, ob wir hier den Newbies eine Ecke einrichten sollen, in der sie sich austauschen können ohne dass die (zum Teil selbst dazu ernannten) "Experten" gleich reinquatschen. Den Sinn Deines Vorschlags sehe ich nämlich darin, die Hemmschwelle "dumme" Fragen (die es nicht gibt) oder manchmal auch etwas peinliches zu erzählen herabzusetzen. (ich habe auch schon mal ein ausgeschaltetes Modell den Hang rausgeworfen und es fassungslos entschwinden sehen, da war ich in etwa in Deinem Alter). Schließplich läuft es im realen Leben im Verein auch so ab.

Der Vorteil hier wäre, dass mehr Newbies den Weg hinfinden. Die Experten kann ja der Moderator zähmen. Also Ihr Newbies, wollt Ihr das? Dann schreibt was dazu.

An alle Nicht-Newbies richte ich die Bitte, mal drüber nachzudenken und nicht gleich Florians Idee lächelrich uzu machen. Ich kenne z.B einen Newbie der eine MC12 hat und die besser programmieren kann als ich die MC12 meines Sohnes. Also bei spezifischen Fragen können die fitter sein als ein alter Hase.

Hans

Biplane
18.06.2002, 13:20
Hi Florian !

Ich bin der Meinung, das 90% aller Modellflieger "newbs" sind, es hängt immer vom jeweiligen Fachgebiet ab. Der eine hat ein enormes Wissen über Holzverarbeitung, schlägt aber bei den Begriffen CFK, GFK, etc. die Hände über den Kopf zusammen. Ein anderer strotzt vor Elektronikwissen, weiß aber nichts über Verbrennermotoren.

Der Modellbau ist derart Komplex, das ein Freizeitmodellbauer kaum in der Lage ist in allen Bereichen ein umfassendes Wissen sich anzueignen. Grund- oder Fachwissen über verschiedene Bereiche haben meißt auch die "newbs" aufgrund ihres Berufes oder ihrer bisherigen Hobbies.

Persönlich habe ich leider nur 5-6 Stunden Zeit in der Woche für den Modellbau und das reicht gerade mal um meine Fliegerleins flugbereit zu halten und vielleicht mal endlich meinen nächsten Flieger fertigzustellen. Allzugern würde ich mal Styrokerne selber schneiden, Motorhauben tiefziehen und einen großen Doppeldecker von A bis Z selber bauen. Zum fliegen komme ich wenigstens etwas mehr.

Gruß
Norbert

FlorianZ
18.06.2002, 14:01
ok ich weiss was ihr meint
ich dachte nur dass es manchmal die experten nervt, wenn ein anfänger eine frage zu etwas postet was er normal wissen sollte, und dann wie schon gesagt, ist es halt peinlich für ihn, oder er wird etwas zur rechenschaft gezogen
ich dachte halt dass man sich sowas ersparen kann, wenn so anfängerfragen, in einem extra forum gestellt werden, damit es keine anderen aufregt
naja ich kappier zwar jetzt nicht was ich hier geschrieben hab, aber ich hoffe mal dass ihr es kappiert

Thommy
18.06.2002, 14:08
Hallo Florian,
es gibt nur wenige dumme Fragen, es gibt hauptsächlich dumme Antworten. Wenn jemand eine Frage hat, und er findet nichts zu dem Thema, dann kann er sie doch stellen. Ist sie leicht kann sie schnell einer beantworten, ist sie schwer, dann interessiert die Antwort vermutlich auch andere.
Gruß
Thommy

FlorianZ
18.06.2002, 14:18
ok, ihr habt recht
ich gebs auf :D

@moderatoren
könnt den thread schließen,
hat sich erledigt

Christoph Braendle
19.06.2002, 17:46
Hallo Florian,
erstmal herzlich willkommen hier bei RC-Network, du wirst hier sicher eine Antwort auf jede deiner Fragen bekommen !

Beiträge bleiben hier eigentlich immer offen, nur im Notfall schließen wir, jeder soll doch die Chance bekommen, noch Wissenswertes hinzuzufügen :) .

X-Wing
19.06.2002, 18:56
Hi Flo,

Wenn du eine "doofe" Frage hast, stell' sie einfach, ich bin auch ein "dummer" Modellflug-Anfänger... Aber die Leute hier sind sehr, sehr nett, also keine Angst, frag' sie, was du wissen willst...

Und auf keinen Fall vergessen: :D

Biplane
19.06.2002, 19:14
Original erstellt von Salvador:
Der Sinn des Lebens liegt beim Menschen im Fliegen,
denn die luft ist nirgendwo kostbarer, als unter den Tragflächen...
Und ich dacht immer der Sinn des Lebens wäre 42...

Was war damit nur gemeint ? Sollen wir 42 Modellflugzeuge bauen oder vielleicht 42 Modellflugzeuge abstürzen lassen oder 42 Rollen am Stück fliegen ? :cool: :rolleyes: :confused:

Ein Ratloser sucht Rat unter Ratlosen !!! :eek: :eek: :eek:

Gruß
Norbert

Armin Bock
19.06.2002, 23:01
Du hast deinen Anhalter nicht gründlich genug gelesen! ;)
Die beiden Mäuse - und das sind bekanntlich die intelligentesten Bewohner dieses Planeten - sind zu dem Schluss gekommen, dass die Frage zur Antwort "42" lautet:

How many roads must a man walk down, before you call him a man?

Ungeklärt bleibt, ob Bob Dylan Verbindungen zu den Mäusen hatte. :confused: