PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : lieferbarer Nachfolger des Highlight, Megalight, Gigaspeed etc.



Tobi Schwf
18.08.2010, 19:03
Hallo Kollegen,

wollte mir nen "großen" HLG zulegen, aber kann die Modelle nirgends mehr finden.

So ein Highlight in der alten Version mit 1,5m oder 1,8m wär genau meine Vorstellung.

Wer vertreibt denn noch solche Modelle ?
Kann doch nicht sein, dass es die nirgends mehr gibt :confused:

Gebraucht (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=218192)gibts derzeit auch nix am Markt :cry:

ThomasS
18.08.2010, 19:27
www.cumulus-modellbau.de

da wirst Du fündig!!

Tobi Schwf
18.08.2010, 19:46
www.cumulus-modellbau.de

da wirst Du fündig!!

Also ich finde bei Cumulus nur Voll-GFK Segler,
aber einen HLG sehe ich dort nicht ;)

hänschen
18.08.2010, 19:56
ein Floh von Schmierer?
Frankenmodellbau ist doch auch wieder da?

jochen_w.
18.08.2010, 20:10
Hi Tobi,
ich hatte vor einigen Jahren auch mal den Highlight Standard. (1,8m Kohle D-Box Fläche, doppelte V-Form, Kohle-Kevlar-Rumpf, VLW, 2-Achser, 380g // Sowas meinst Du doch oder?)

Damals habe ich Meinen bei Frankenmodellbau auf der Messe in Sinsheim gekauft. Frankenmodellbau war ja die letzten Jahre über weg vom Fenster, aber ist (was viele scheinbar noch nicht wissen) nun wieder zurück. Und zwar mit neuer Internetseite:
http://www.frankenmodellbau.de/

Mein Highlight Standard sah damals so aus:
http://www.westwalesmodels.co.uk/WebRoot/Store3/Shops/es114103_es121994722150/499C/8EE9/D0A6/E809/0461/50ED/8970/F786/P1020280.JPG

Die Namen sind bei Frankenmodellbau zwar noch geblieben, aber leider baut man die Flächen jetzt in Vollschale, was natürlich mehr Gewicht mit sich bringt. Wird aber denke ich mal trotzdem noch gut fliegen, auch in der Thermik.


Wenn Du etwas suchst, das so ähnlich ausgelegt ist, aber es nicht unbedingt ein Highlight sein muss, dann schau doch mal hier:
http://www.girmodell.de/alto/alto.html
http://www.modellbau-thiele.de/harlekin.htm
http://www.modellbau-thiele.de/kauz.htm


mfg jochen

Gusto
18.08.2010, 20:32
Hallo,
da gibt es noch die Ostflieger http://www.ostflieger.de/modelle-liste.jsp.html mit einigen Modellen, die deinen Vorstellungen entsprechen.
Und auch noch http://www.cs-flugmodellbau.com/ mit einigen HLG.

Tobi Schwf
18.08.2010, 22:25
So vielen Dank für die ersten Antworten.

@Hans: Floh wär ne Möglichkeit, aber gefällt mir nicht so

@Gusto: Ostflieger war der einzige Händler der mir auch im Vorfeld eingefallen ist.

@Jochen: Das ist echt ein Geheimtipp, den ich bisher nicht kannte :)
Gerade der Harlekin gefällt mir sehr gut.

Kennst du den Hersteller bzw. die Modelle ?

Aber so in Richtung Highlight gibts nix aktuell auf dem Markt, oder ?

shoggun
19.08.2010, 08:12
Hallo Tobi

Schau mal hier: slopewing 180 (http://www.rrcmodellbau.ch/frontend/scripts/index.php?groupId=40&productId=620&setMainAreaTemplatePath=mainarea_productdetail.html&query=)
das müsste meiner meinung nach doch "der" Highlight sein?

ob jedoch der Lagerbestand aktuell ist weiss ich nicht - in dem Shop ist jeder Artikel unbegrenzt an Lager! :rolleyes:

Gruss Mathias

Andreas Michel
19.08.2010, 09:24
Hallo Tobi,

ich hatte den Highlight. Leider hat er bei einem Schleuderstart sein Höhenleitwerk abgeworfen ... danach Kernschrott. Es ist schon erstaunlich, wie weit sich ca. 300 g in den Boden stecken können.

Ich habe mich auch etwas umgeschaut und bin bei dem Steigeisen (http://www.stratair.com/Produktdetail.aspx?ArtId=657) von Stratair hängen geblieben. Ein Vereinskollege hat diesen gebraucht gekauft und das Teil geht sehr gut. Subjektiv besser als der Highlight. Auch kann man hier das Höhenleitwerk leicht demontieren (du weiß ja, kein Urlaub ohne Modell), so dass er recht kommod zu verstauen ist.

Dieses Jahr wird es bei mir damit nicht mehr, aber für nächstes Jahr ist er geplant.

Tobi Schwf
19.08.2010, 09:37
@Matthias: Ja der Slopewing sollte der Highlight sein. Allerdings finde ich 280 EUR doch recht übertrieben was den Preis angeht (aber vielleicht finden sich ja Schweizer...)

@Andreas: Das ist halt ein SAL und zugleich ein Hightech Gerät und über 400 EUR... also ne.

Ich konnte einen gebrauchten Highlight Speed in Komplettausstattung finden,
der auf den Bildern noch so gut wie neu ausschaut.

Thema hat sich für mich also (vorerst) erledigt...

Der Highlight scheint aber wirklich nicht mehr groß produziert zu werden.
Sehr schade wie ich finde.

shoggun
19.08.2010, 09:43
aber vielleicht finden sich ja Schweizer...


:D ja vielleicht... mir wärs auch zu teuer! wollte dir nur ne mögliche quelle zeigen.

Gruss Mathias

jochen_w.
19.08.2010, 18:51
Mathias, vielen Dank für den Link!!! Ich habe an dem Tag, an dem mein Highlight abgestürzt ist gleich auf dem Heimweg beschlossen, dass ich unbedingt wieder einen kaufen müsste. Aber ich habe in den vergangenen Jahren einfach keine Bezugsquelle mehr finden können, nachdem Frankenmodellbau zugemacht hat.
Und jetzt plötzlich Dein Link, super! Meiner hat damals auf der Messe allerdings nur 180€ gekostet!

Zur Flugleistung nur mal so als kleine Bemerkung am Rande: Ich habe mit meinem Highlight am Hang immer reihenweise SAL's/ DLG's und F3J-Flieger in der schwachen Abendthermik abgehängt. (Bin ihn knapp 2 Jahre geflogen bevor er nach einer Störung aus großer Höhe ins Maisfeld getaucht ist...:cry:) Ich würde eher sagen, dass der Highlight besser in der Thermik steigt als Modelle der anderen genannten Kategorien und gerade bei den aller-schwächsten Bedingungen schon gut steigt bzw. zumindest die Höhe hält.
Nochmal: 1,8m Spannweite, dünnes Thermikprofil und 380g Abfluggewicht! Ein DLG ist vielleicht besser auf Strecke, aber in extrem schwachen Thermikblasen geht der Highlight Standard besser. Vorteil eines DLG's ist dafür natürlich die höhere Wendigkeit durch QR. Aber der Highlight ist auch wendig genug für kleine Thermikblasen und fliegt sich wirklich wie ein Amigo. Und da man nur 2 Servos braucht, spart man Gewicht und Geld.

@ Tobi:
Nein, leider habe ich noch keines der Modelle von Gir oder Thiele. (Aber ich überlege mir ernsthaft, sowas zu kaufen). Aber in anderen Threads habe ich mal von einigen Besitzern gelesen, dass sie sich mit der Qualität und der Flugleistung sehr zufrieden geben.
Zum Alto gibt es aktuell übrigens auch einen Baubericht, hast Du vielleicht ja schon gesehen:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=215191


mfg jochen

Tobi Schwf
20.08.2010, 00:03
Den Pulsar von Girmodel hatte ich mal.
Hab damals auch einen Bericht für die Aufwind gemacht.

Gefallen hat er mir nicht besonders (Formgebung).
Eigentlich wie bei allen Modellen von Gir.
Der Aufbau ist natürlich vom Feinsten ;)

Aber da hat zum Glück jeder so seine eigenen Vorstellungen und Geschmäcker...

Leelander
20.08.2010, 07:01
Im Keller eines Freundes steht ein neuer (ausgebauter) Highlight Standart. Falls er nicht aus Versehen drübergelaufen ist, ist er evtl. bereit zu verkaufen. Ich könnte ihn anfragen bei Interesse.