PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TIMING JETI SPIN und AXI MOTOR



rctorsten
18.08.2010, 23:33
Hallo forum wer kann mir helfen was ich bei meinem hoffentlich morgen eintreffenden JETI spinn 99 Regler einstellen muß um in optimal mit dem
AXI 5320/18 zu betreiben
ich bin bisher nur mit kontronik reglern geflogen doch die laufen ja leider nicht mit der AXI 53 serie wie ich schmerzlich feststellen mußte
daher bin ich noch ein wenig unerfahren mit JETI reglern
jede hilfe wäre super

eingebaut wird das ganze in die Extremflight extra mit 1,98m spannweite

und einen tip für die Doppelstromversorgung um möglichst Gewicht zu sparen
könnte ich auch noch brauchen da ich ja leider auf das BEC vom kontronik jive verzichten muß

Danke schon mal im Vorraus


Torsten

Gast_56
19.08.2010, 07:03
Moin!
Ab 15° bis maximal 25° würde ich einstellen.
Ich habe mal ein Test mit einem kleineren AXI im Leerlauf gemacht:

Leistung=blau
Drehzahl=pink

511992

Gruß
Heiko

Torsten.
19.08.2010, 07:19
Hallo Torsten,

Timing beim 5320 sind 24 Grad! Anlaufverhalten Soft.

Gruß,

Torsten

Pat_93
19.08.2010, 08:08
Probiers mal mit den "Standardeinstellungen" für 3D - und harte/kurze Anlaufzeiten einstellen, die Mühle soll ja auch am Gas hängen....
http://www.rc-network.de/forum/showpost.php?p=1623409&postcount=116

Gernot Nitz
19.08.2010, 11:23
Hallo,

ich zitiere einmal von der Herstellerseite www.modelmotors.cz.

SETTING OF SPIN CONTROLLER FOR AXI BRUSHLESS MOTORS

•Use AUTO SETUP and choose - mode 2 - OUTRUNNER to reach optimal basic setting with AXI

•In case you want to tune fine your power unit use MANUAL SETTING and set following basic parameters for all AXI motors*: TIMMING 24°, FREQUENCY 8kHz, NUMBER OF POLES 14* Other parameters can be set due to your needs but please always respect SPIN instruction manual.


•* for AXI 2217/5H set NUMBER OF POLES 8, all other AXI motors has number of poles 14

Gernot

rctorsten
19.08.2010, 20:18
Danke für die super unterstützung
Danke RC network

ich mach mich gleich dran

-torsten-

rctorsten
22.08.2010, 19:21
fliegt prima motor läuft bischen mehr power wäre toll
beste luftschraube ist die 20x11

muß wohl noch gewicht reduzieren
akku ist zu schwehr

-t-

passion
27.08.2010, 08:21
Hallo servus,
habe bei meinem 5330 das Timing jetzt auf 22°, bei anfänglichen 24° lief der Motor nicht sauber.
( Akku 10S 5000 mit 22/10 Prop und Spin 99 )

Gruß Olli ...