PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motorspatz Rippin



Andek
20.08.2010, 09:15
Hallo,hätte da mal paar Fragen.Hat jemand einen Motorspatz 4,2m von Rippin?Wenn ja,welches Fluggewicht hat er und welche Servo,s wurden verwendet?Und wie ist die Motoriesierung?Ich besitzt einen,aber der ist durch einen Absturz ziemlich demoliert.Nun wollte ich ihn wieder aufbauen.Hab aber keine Beschreibung und keine Daten davon.Hab auch wenig Erfahrung mit sollch großen Modellen

jmsaf
04.12.2011, 10:37
Hallo

Hat jemand Flugerfahrung mit dem Motorspatz 4,2m von Rippin ?
Stelle mir mit E-Motor (5s4000) entspanntes Motorsegeln mit kleiner Leistung vor.
Ich möchte keine brutale Steigleistung sondern eher Dauer(Motor)flug mit kleinem Propeller.
Wenn sich der Flieger dann noch etwas in Thermik hält würds passen.

Gruß Jochen

Ch.h.Koch
04.12.2011, 19:47
In meinem alten Verein flogen davon 5 Stück mit Fema Bordanlasser und 15ccm 4 Taktern der Marke OS

jmsaf
04.12.2011, 22:18
Hallo Christian,

5 Stück im Verein, da kann der Flieger eigentlich nicht schlecht sein.
Entspricht er den meinen Anforderungen oder ist er eher eine flotte Gleitbombe ?
Wurde vom Boden gestartet ?

Gruß Jochen