PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie Phönix 80 von 125 unterscheiden



0815
27.08.2010, 14:36
Hallo !
Hab ein kleines Problem :
Hatte mal einen Phönix 80 und einen Phönix 125 ... .Hab beide in Kaptonband eingewickelt .... .Einer hat sich mal in Rauch aufgelöst und ich hab -weils schon ne ganze Weile her ist -keine Ahnung mehr welcher von beiden hopps gegangen ist !!!???
Jetzt möchte ich gerade nen Hotti flugfertig machen ,mit einem B50-7S ,3S und einer 17x18 .Strom sollte bei 100-120A liegen .
Wie kann ich herausfinden ob ich einen 80er oder einen 125er in der Hand habe ???
Wäre auch echt gut zu wissen ,falls ich mal auf eine 15x16 und 4S umsteigen möchte .
Ich hoffe ,jemand kann mir helfen !!!!!!!Please !!!!

MFG Chris

JAyThaRevo
27.08.2010, 14:55
Naja, es sollte schon optische Unterschiede geben.
Der 125er wird mehr MOSFETs haben, denk ich mal.

nitzerebb
27.08.2010, 15:01
He AJ !!!!

WIEGEN !!!

PHX80 --> 60 Gramm
PHX125 --> 90 Gramm

Das sollten doch Gewichte sein, mit denen Du bestens vertraut bist :D
Das Kaptonbandgewicht musst halt abschätzen...

Hotliner ?? Werde mal konkreter :-)

Gruss Jan

Wimh
27.08.2010, 20:03
80er hat nur eine FET platine, 125 zwei (und 180-er 3)

0815
28.08.2010, 04:19
Danke Leute !!!
Ist dann wohl ein 80ger :cool: !60g und eine Platine mit Mosfets sind wohl eindeutig !!!!!
Ich hoffe nur .,dass der mit 120A Spitze zurechtkommt :rolleyes: !?

@Vogel :
zu sehen beim nächsten Meeting -kommt aber bei weitem nicht an deinen Wurm ran !!!Ist nur was für zwischendurch ... .. .

MFG Chris

nitzerebb
30.08.2010, 12:24
na das wichtigste ist doch das nicht nur ein hotti am himmel ist...

Jetzt kommts nur noch aufs wetter an...

greetz