PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flächenaufbau ASW 28 von Simprop



STB
28.08.2010, 01:15
Hallo,

kennt von Euch jemand den Flächenaufbau der Simprop ASW?

- Gibt es einen Holm?
- Ist die Steckung mittels Flach- oder Rundstahl?

Welche Möglichkeiten der Flächenverstärkung gibt es neben der Beschichtung mit Gfk noch?

Oder gibt es eine günstige Alternative die genügend Stabilität von vorneherein mitbringt?

Fragt sich...

Stefan

Robert G.
29.08.2010, 12:31
An der Fläche muß nix verstärkt werden. In der Bauweise Styro/beplankt kenne ich in dieser Größe nichts stabileres.
Steckung mit 10er CFK-Stab.

STB
29.08.2010, 13:00
...also sollte das rumheizen am Hang kein Problem sein ;) Aber bei leichtem DS wirds wohl eng :D

Robert G.
29.08.2010, 20:39
Also 300m senkrecht und angemessen ziehen ist kein Problem. Aber DS mit der 28er ? Auf die Idee wäre ich erst gar nicht gekommen...

Mit ca. 1,7-2,2kg - je nach Antrieb/Akku wird die 28er schon recht flott. DS ist aber was anderes. Am Hang macht die aber richtig Spaß.