PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Postzulassung



MatzE36
22.05.2003, 08:09
Hallo, Ich habe gehört das man seine Fernsteuerung zulassen muss. Für 120 euro??? :mad:

Gilt das nur für 40MHz oder wie???

Bei jedem RC-Auto vom Karstadt is ne Fernsteuerung mit dabei, die kost dann nix oder wie is das? :confused:

Kann mich da mal jemand aufklären???

Bitte!!!!!!!!!!

kunstflieger
22.05.2003, 08:33
Hallo Matz,

ne,ne, bei 27 MHz und 40 MHz mußt du nix machen. Nur bei 35 MHz-Anlagen, die nur für den Modellflug erlaubt sind, ist eine Frequenzzuteilung bei der RegTP (Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post) zu beantragen.

Grüße
Holger Maske
http://www.mbg-bocholt.de/
http://home.arcor.de/hmaske/hobby.htm

MatzE36
22.05.2003, 08:42
Also kann ich Theoretisch auch mit den anderen Frequenzen fliegen?

Welchen vorteil hat das 35Mhz-Band???
außer der reservierung für den Modellflug.

Kann ich Probleme bekommen wenn ich mit 40Mhz-band auf einem Modellflugplatz fliege oder ist das erlaubt?

Thomas E
22.05.2003, 09:06
Hallo,

Für Flugzeuge sind im 40 MHz-Band nur 4 Kanäle in Deutschland zugelassen (Kanal 50 bis 53).

Problem ist, dass dieses Band jeder nutzen darf (auf Garagentoröffner, ... ).
Persönlich bin ich bei uns vor 15 Jahren auch mit 40 Mhz geflogen und hatte nie Störungen.
Die Anzahl der Funkgeräte hat seither aber mit Sicherheit zugenommen. "größere Sicherheit" vermute ich deshalb mit 35 MHz.

Gruß
Thomas

Konrad Kunik
22.05.2003, 12:02
Moin Matze,

im Magazin haben wir einen Artikel Fernsteuerfrequenzen in Europpa (http://www.rc-network.de/magazin/artikel_02/art_02-0002/art_02-0002-00.html) - lese ihn Dir mal in Ruhe durch, dann sollten Deine Fragen beantwortet sein. ;)

MatzE36
22.05.2003, 14:42
Super! danke dir :)