PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motor geht, wenn er warm ist, aus!



panzer-paul
03.09.2010, 21:41
Moin,
ich hab nen 2ccm verbrenner motor und wenn er warm ist und aus geht geht er schwer wieder an.
Der motor stand jetzt ein Jahr und ich hab heute auch schon wieder etwa 1,5-2 tankfüllungen gefahren trotzdem geht er manchmal aus und das standgas ist zu hoch wenn ich das runterdrehe geht er auch manchmal aus

mfg Paul

Aeromaster
09.09.2010, 12:06
dreh den unteren bereich am küken ( meist die untere schraube hinterm oder neben der standgasschraube ) mal etwas magerer ca 1/4 umdrehung somit sollte es gehen dafür aber standgas vll etwas runter drehen am sender ! Schau was der obere bereich macht und dreh die spritschraube vll dafür etwas fetter ... je nach dem !

Wenn der Wagen warm gefahren ist ... bleib mal stehen und geb mit einem Ruck Vollgas ... sollte er dann mit dem Gas in den Keller gehen ist der untere bereich zu Fett... ... dies dann so lange einstellen bis er aus dem Stand direkt los zieht ohne mit den drehzahlen in den keller zu gehen !