PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Stromart liefern Brushless-Regler



Dieter B.
06.09.2010, 21:59
Trotz intensiver Suche nach dem Prinzip von Brushless-Regler oder-Steller, habe ich noch nicht herausfinden können, wie das Produkt aussieht, welches der Motor vom Steller bekommt.

Ist es sinusförmiger Wechselstrom wie mitunter behauptet wird, oder eher getakteter rechtförmiger und phasenverschobener Gleichstrom?

Gruß Dieter

Christian Lucas
06.09.2010, 22:27
Hi,
bei den meisten Stellern ist es getackteter ,rechteckförmiger Gleichstrom (Blockkomutierung)
aber einige machen auch etwas Sinus im Geregelten Bereich und es gibt sogar einen richtigen Sinusleistungssteller der macht Sinus ,siehe www.sinusleistungssteller.de.
Die Leistungsfraktion steht auf Block und die Wirkungsgradfraktion auf Sinus ,wie im richtigen Leben halt.

Barst
06.09.2010, 22:27
im idealfall, phasenverschobene wechselspannung, prinzip ähnlich dem käfigläufer...

allerdings abhängig von der qualität/wirkungsweise der steller, so kann es auch mal eine mischspannung/rechteckspannung werden...

vllt hilft dir ein wenig der link von sinusleistungssteller.de, auf seite4 siehst du schön die unterschiede auf dem oszillosgraph

http://www.sinusleistungssteller.de/P01.pdf