PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mal sehen was der Kundenservice von Graupner drauf hat !!!



der_alpener
09.09.2010, 08:42
Hallo Fangemeinde,

hab am Montag eine nagelneue MX-16s bekommen, Akku ordnungsgemäß geladen und am Dienstag alles in meine Flieger eingebaut. Schon in der Wohnung zeigten sich erste Probleme, bereits bei einer Entfernung von etwa 6 Meter Luftlinie fingen die Servos an zu zittern bei eingaschobener Antenne. Gestern dann auf einem freien Feld Reichweitentest, mit eingeschobener Antenne keine 20 Meter !!! Hab dann mal die Antenne voll ausgezogen.....nicht mal 100 Meter Reichweite !! Gleiches auch mit einem anderen Empfänger !

Hab dann gestern mit Hernn Neff von Graupner gesprochen, ich solle die Anlage komplett einschicken.
So und nun bin ich mal gespannt was der Kundenservice von Graupner heute drauf hat, Anlage wurde gestern ( 08.09.10 ) verschickt.

Welche Erfahrungen habt ihr denn da so, wann werde ich wohl mit der Rücksendung der Anlage rechnen können ?

Viele Grüße
Udo

Gregor Toedte
09.09.2010, 08:48
...ist mehr was für´s Café.

nona
09.09.2010, 08:52
oder mehr für die Rundablage

Gast_8827
09.09.2010, 08:54
Hallo Fangemeinde,

hab am Montag eine nagelneue MX-16s bekommen, Akku ordnungsgemäß geladen und am Dienstag alles in meine Flieger eingebaut. Schon in der Wohnung zeigten sich erste Probleme, bereits bei einer Entfernung von etwa 6 Meter Luftlinie fingen die Servos an zu zittern bei eingaschobener Antenne. Gestern dann auf einem freien Feld Reichweitentest, mit eingeschobener Antenne keine 20 Meter !!! Hab dann mal die Antenne voll ausgezogen.....nicht mal 100 Meter Reichweite !! Gleiches auch mit einem anderen Empfänger !

Hab dann gestern mit Hernn Neff von Graupner gesprochen, ich solle die Anlage komplett einschicken.
So und nun bin ich mal gespannt was der Kundenservice von Graupner heute drauf hat, Anlage wurde gestern ( 08.09.10 ) verschickt.







Welche Erfahrungen habt ihr denn da so, wann werde ich wohl mit der Rücksendung der Anlage rechnen können ?

Viele Grüße
Udo

Ich habe nur positive Erfahrungen mit dem Graupner Service, wie auch mit Höllein, ws tech, ZDZ in der Tschechei, und, und, und !

Was erwartest Du von Deinem Thread? Was willst Du damit erreichen?
Druck auf das Unternehmen aufbauen?

der_alpener
09.09.2010, 09:01
@Uwe
nein will keinen Druck aufbauen, möchte einfach nur mal wissen was andere so für Erfahrungen haben.

Viele Grüße
Udo

Gast_17687
09.09.2010, 09:02
Was erwartest Du von Deinem Thread? Was willst Du damit erreichen?
Druck auf das Unternehmen aufbauen?

Uwe Ihm ist langweilig, übrigens wo ist ein Sack Reis umgefallen:rolleyes:

Gast_8827
09.09.2010, 09:03
In Alpen !

Maistaucher
09.09.2010, 09:52
oder mehr für die Rundablage
Trotzdem haben sich welche aus seiner Fangemeinde gemeldet... :rolleyes:

(fange-mein.de) :confused:

hänschen
09.09.2010, 10:03
benutze mal die Suche, dann ist die Frage beantwortet...:rolleyes:




nagelneue MX-16s bekommen,...alles in meine Flieger eingebaut.

Viele Grüße
Udo

den Sender auch?;)

Gast_17021
09.09.2010, 10:24
Moin

Nicht das ich dir jetzt Angst machen möchte oder gar mit Graupner sympatisiere, aber ich werde den Verdacht nicht los das der Fehler eine Verschwörung gegen dich sein wird. Hast du deinen Rechtsanwalt schon eingeschalten?

--------------

Rundablage, Ablage-P, Ablage-A, ...

Gruß Christian

Gast_20020
09.09.2010, 10:45
Hier mal eine normale Antwort.
Sender (MC 22) wegen eingeschränkter Reichweite eingeschickt, nach 2 Wochen wiederbekommen, funktioniert seit dem einwandfrei.
Wenn du die Anlage "bestellt" hast, also über Internet o.ä. warum schickst du die Anlage dann zu Graupner und nicht da hin wo du sie auch bestellt hast?!Das wäre vermutlich um einiges schneller gegangen.

Gruß Uwe

rcraupe
09.09.2010, 12:15
;)

Viele Grüße
Martin

Gast_17021
09.09.2010, 12:56
...und das an einem 1.8.? Sollte uns das nicht zu Denken geben?

Nachdenklich reiskochende Mittagsgrüße,
Christian

Bertram Radelow
09.09.2010, 15:59
bin ja kein IFSler, aber war da nich was mit Auslieferungszustand = low power?

Etwa ein rtfm-Problem?

Bertram

Gast_17021
09.09.2010, 16:09
... zittern bei eingaschobener Antenne....

Das in Verbindung mit IFS würde natürlich alles erklären ;) :p

Gruß Christian

Mister 123
09.09.2010, 16:21
Das in Verbindung mit IFS würde natürlich alles erklären ;) :p

Gruß Christian

Genau das wollte ich auch schreiben ;-) Vielleicht bekommt er ja dann einen mit Weatronic ;-)

pixler
09.09.2010, 20:40
...bei einem IFS Piloten zittern doch nur die Knie ?!


...Gruss von einem IFS Piloten :D

Gast_17021
09.09.2010, 21:24
WEA wäre dann schon das richtige für ihn. Wenn er es schafft die Bratpfanne einzuschieben zittert der ganze Block! :D

Gruß Christian

Dieter Wiegandt
09.09.2010, 21:30
Wir warten mal deine Erfahrungen ab, Udo.
Ich hätte zwar an deiner Stelle Herrn Neff gefragt, wenn ich denen was zur Reparatur schicke, aber...
Wenn du hier ein Ergebnis bekanntgeben willst, PN an mich. Ich öffne dann wieder.