PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einsteiger erbittet hilfe!



J4m3s90
09.09.2010, 21:25
Hallo Modelflieger,
mein Name ist Robert und ich komme aus Sachsen-Anhalt.
Ich habe vor kurzem ein Modell im Rohbau von meinem Vereinsvorsitzenden bekommen.
Nun habe ich ein paar Probleme erstmal wäre es schön wenn jemand dieses Model erkennt und den Namen postet.
Noch besser wäre es wenn jemand dazu noch Baupläne hätte die man sich mal kopieren kann.

Denke das reicht erstmal für den Anfang.

MfG Robert

Anbei noch die Bilder mit den Maßen

http://infinitum.noxweb.de/Rumpf(Medium).jpg
http://infinitum.noxweb.de/Gesamt(Medium).jpg

DieterK.
09.09.2010, 21:51
Hallo Robert,

zunächst mal herzlich willkommen auf :rcn:! Und dann gleich ne blöde Frage: Dein Vereinsvorsitzender weiß nicht zufällig, was er Dir gegeben hat? Vom Bild her sicher ein schon etwas älteres Exemplar, aber hier hat´s so viele alte Hasen, ich hoffe da kann Dir einer weiterhelfen!

Gruß
Didi

J4m3s90
09.09.2010, 21:54
Ich werd ihn nochmal fragen aber das Model lag schon eine ganze weile und hat nach meine Sichtung scheinbar auch einen Wasserschaden erlitten es zeichnet sich zumindest an den Flächen ab.
Vielleicht erkennt ja jemand das Modell sofort. :)

Gast_8536
10.09.2010, 16:45
also den Bremsklappen nach könnt es was von Beinecke sein evtl "Cortina"?

J4m3s90
10.09.2010, 18:10
Hi,
ja es sieht verdammt danach aus allerdings hat meine Version Standart ein Pendelleitwerk. Mit dem vorfertigungsgrad stimmt es auf jedenfall überein auch wenn ich nicht überzeugt bin von einer ansteuerung der Bremsklappen und es Querruders über den Rumpf.

Mich würde noch interessieren was ihr empfehlen würdet.
Flächen Bebügeln, Bekleben oder Lackieren.
Mit welchem Material Spachtelt man denn die Flächen gibt es dort einen extrem leichten oder besonders Glatten Spachtel?
Was noch interessant wäre ob es sinn macht die Flächen aufgrund des alters evtl noch mit Kohle auszurüsten um dadurch mehr Stabilität reinzukriegen?
Wie schaut es aus mit dem Nachrüsten von Wölbklappen aus?
Geht sowas überhaupt bei mit "Schaumstoff" gefüllten Flächen? ( Mir fällt gerade nicht die genau Bezeichnung ein.
Ich bin für jede Antwort dankbar bin noch ziemlich neu in dieser Größenordnung hab zwar schon so ziemlich alles an Wettbewerben in den Jugendbereichen gewonnen aber das auch schon wieder 5 Jahre her.

Mfg Robert