PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scorpion 2221-10 neu wickeln



T-Rex Killer
05.10.2010, 16:09
Hallo,

habe hier einen Scorpion 2221-10 herumliegen, dem ich gerne eine neue Wicklung spendieren würde, da die alte das Zeitliche gesegnet hat.
Problem bei der ganzen Geschichte ist, dass ich grade erst begonnen habe mich mit der ganzen Thematik zu beschäftigen, also absolut keine Erfahrung habe.
Vielleicht kann mir jemand Tipps geben wie ich das ganzen angehen sollte und welche Drahtstärke und Verschaltung sich anbieten, um in etwa im selben Drehzahlbereich rauszukommen den der Motor orginal hatte.
Zunächst steht jedoch die Frage im Raum ob sich dieses Projekt als Einstieg überhaupt eignet.

MFG

Tobias

P.S. Die Powercroco Seite lese ich natürlich eifrig, aber die ganzen Informationen dort aufzunehmen und auch zu verstehen dauert glaube ich noch mehrere Ewigkeiten.:D

Borndelgramer
05.10.2010, 16:26
Hallo TObias,

ein paar Threads unter deinem Thema sollten ein paar nützliche Infos für dich sein:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=220791

Gruß Maxi

T-Rex Killer
05.10.2010, 16:44
Hallo Maxi,

ja hatte ich schon gesehen, unterscheidet sich aber etwas von meinem Vorhaben, da der Bausatz zum Beispiel den Vorteil hat, dass der Stator noch nicht am Träger befestigt ist und ob ich bei zwei Windungen mehr mit der gleichen Drahtstärke arbeiten kann weiß ich auch nicht.

MFG

Tobias