PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Axi 2820-10 neu wickeln!



betom
09.10.2010, 14:24
Hi zusammen,

ich habe schon seit längerer Zeit einen kaputten Axi2820-10 zuhause rumliegen.

Da bei mir momentan wieder das "Motorbaufieber" ausgebrochen ist, will ich nun diesen Motor auch wieder herrichten.

Es war ein Absturzmotor mit lockeren Magneten, kaputten Lagern usw.

Mechanisch ist er bereits wieder Tiptop.

Nun muss ich noch wickeln!

Ist dieser 10Winder als 5+5 zu verstehen, oder sind die Axis anders gewickelt?
Leider war die Wicklung schon weg, bevor ich ihn bekommen habe.

Tom