PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Permax BL480/6G - welches Getriebe verbaut?



Ted
25.10.2010, 22:40
Hi Leute.

Ich habe in meinem Keller einen betagten Multiplex Permax BL480/6G mit Getriebe gefunden, weiß aber nicht, welche Untersetzung verbaut ist. Wenn ich mich recht erinnere, dann gabs das Ding mit 3,3 bzw 4,4:1 Getriebe.

Wenn ich den Motor per Hand durchdrehe, dann zähle ich ca. 53 "Klicks" pro Umdrehung.

Kann mir jemand mit diesen Informationen sagen, welches Getriebe verbaut ist?

Vielen Dank.

Ted

Oli_L
26.10.2010, 08:52
Hallo,

im Netz finde ich auf die Schnelle immer nur 4,4 als Untersetzung am PermaxBL480.
Im Drivecalc ist er auch mit 4,4:1 gelistet.

Bei angenommenen 12 Rastungen des Magnetsystems pro Umdrehung kommt 4,4 x 12 = 52,8 doch auch gut hin, oder?
Der Motor hat 6 Nuten und 4 Magnete (http://www.rokemodell.de/produkte/mx/mx332489.htm), da sind 12 Rasten korrekt, denke ich.

Im Zweifel markier doch das rückseitige Wellenende und zähl die Umdrehungen bei einer Propdrehung.

Gruß,
Oliver

Gast_2783
26.10.2010, 17:08
Servus Ted,

ich habe das Datenblatt gerade zur Hand.

Der BL-480 4G und auch der 6G haben beide das Untersetzungsverhältnis von 4,4:1.

Der 4G hat U/V von 720 und der 6G von 480.
Der Maximalstrom beim 4G ist 30A und beim 6G 25 A.

Gruß Niels

Ted
27.10.2010, 19:32
Hallo.

Ich habe den Trick von Oliver angewendet und er hat recht: 12 Rastungen pro Motorumdrehung. Damit habe ich definitiv 4,4:1.

Übrigens: die Info von zwei unterschiedlichen Getriebeübersetzungen hatte ich von der Multiplex-Hompepage!

Vielen Dank nochmal.

Ted