PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Styrokerne mit 1200mm Wurzeltiefe - wo schneiden lassen?



Raphael
02.05.2002, 20:35
Hi Leute,

wo kann ich Styrokerne mit ca. 1200mm Wurzeltiefe (Jet) schneiden lassen? Alle mir bekannten Anbieter sagen bei spätestens 800mm "STOP".

Das kanns doch nicht gewesen sein, irgendwer wird das doch professionell schneiden können?!?

Gruss

Raphael

Schmidie
02.05.2002, 23:43
hai raphael

wie tief ist denn die aussenrippe? bzw was ist das für ein flieger>???

Raphael
03.05.2002, 10:08
Hi Schmidie,

Flieger wird nicht verraten ;)
Spw. 1200 mm, Wurzelrippe 1200mm, Randbogen ca. 250mm, Mehrfachtrapez (7 Segmente pro Seite). Nur wer kann mir das schneiden? Wird auch entsprechend bezahlt, nur machen können muss es einer...

Gruss

Raphael

Schmidie
03.05.2002, 10:15
also wenn das 7 segmente pro seite sind dann klink ich mich mit machen aus :) das sind mir zuviele rippen die ich ausschneiden muss :D
der vorteil der vielen segmente ist natürlich dass du nicht so eine grosse zuspitzung hast. mach dir doch einfach schneidrippen selbst das sollte gehen :D

Raphael
03.05.2002, 10:46
siehste :-(

Schmidie
03.05.2002, 11:24
nun wenn du mir die zeit bezahlst und das material das mit 120cm tiefen rippen auch nicht wenig sein dürfte und du beim preis nett nen herzkasper bekommst, dann...

Armageddon
03.05.2002, 11:35
Hallo Raphael,

warum unterteilst Du den Flügel an der Wurzel nicht in zwei Sektionen. 60cm können Dir die meisten schneiden und ne Klebenaht von der Wurzel weg nach außen ist ja auch nichts kritisches.

Gruß Kai

Holger Lambertus
03.05.2002, 12:25
ääähhh Leuts, Styro läst sich auch fräsen ;)

Ich habe mal was ähnliches geschnitten, geht auch, wenn man eine vernüftige gerade Arbeitsplatte in der Schneide hat, problemlos in zwei Schritte, irgend eine Stelle, wo nachher z.B ein Holm hinkommt findet sich immer, ansonsten muss man eben den Übergang ein klein wenig nacharbeiten.

Raphael, ich kann aber nur 560mm, und dreimal ansetzen will ich net :(

[ 03. Mai 2002, 12:29: Beitrag editiert von: Holger Lambertus ]

Raphael
03.05.2002, 21:15
Hi,

das hatte ich verschiedenen Herstellern vorgeschlagen, doch nur Hr. C. Ott gab mir bis jetzt eine Antwort und die lautete "nein". Es muss doch eine Möglichkeit geben, dass das jemand machen kann...Schneiderippen kommen wegen der Genauigkeit nicht in Frage, müsste schon PC-gesteuert sein!

Gruss

Raphael

Spacewalker
03.05.2002, 23:03
Hallo Raphael :)

Schneiden kann Ich dir die Trapeze zwar auch nicht. Kann leider auch nur bis 550mm Tiefe, aber Fräsen :D bis 1950mm wenn dir das weiterhilft.
Mann könnte entweder Schneiderippen fräsen, was natürlich je nach Material nicht billig ist, oder die Fläche in einer Rippenkonstruktion aufbauen. Mit gefrästen Rippen natürlich.
Hast du den eine Skizze von dem Flügel den du willst ? ;)
Bei Interresse melde Dich bitte einfach wieder.