PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : UP-Vorgelat oder EP-Deckschichtharz?



Raymund von den Benken
25.01.2003, 01:10
Hallo?
Bisher habe ich für meine Laminate immer
Epoxy Deckschichtharz genommen.
Man sieht aber aktuell mehr Gfk Teile
mit Vorgelatoberfläche.
Meine Frage also: was ist besser,leichter,
fester oder besser zu verarbeiten?
Viele Grüße
Raymund

hbe
25.01.2003, 18:32
Hallo Raymund,
Polyestervorgelate haben mehrere Vorteile:
1. die Einfärbung ist gesättigt möglich, also genauso deckend wie Lacke.
2. bei elastisch eingestellten Vorgelaten wie z.B. T35 ist ein Abplatzen nicht zu erwarten.
3. Polyester kann auf Hochglanz aufpoliert werden.
4. Vorgelatdeckschichten können gespritzt werden.
5. Sie sind deswegen dünner und leichter.
6. Die Arbeit kann nach dem Aushärten beliebig lange unterbrochen werden, bevor laminiert wird.
7. Bei Reparaturen ist ein neuer Deckschichtverbund
einfacher.
tschö HB