PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : suche den besten Kleber für Kabienenhauben



Frank
19.10.2003, 22:17
Hallo,

wer hat denn mal ein Tip für mich ?

Altes und leidiges Thema, Kabienehaube auf GFK - Rahmen kleben ! Ich hab da gerade so ein kniffeliges Objekt, da wird die Haube von innen in den Rahmen geklebt, da dieses schon schwierig genug ist, möchte ich wenigstens beim Kleber nicht enttäuscht werden !

Habe schon ein paar Klebeproben gemacht und zwar mit Uhuplus Endfest 300 mit Microballon und Baumwollflocken etwas eingedickt, alles sauber angeschliffen und trozdem kann ich die Verklebung wieder leicht lösen, genauso wie mit dem Kleber L 530 !

Also, wie ihr seht,ich bräuchte mal eure Hilfe !!

Würd mich sehr freuen

Gruß
Frank

Gerald Lehr
19.10.2003, 22:57
Versuch mal Uhu Greenit

Hab ich an mehreren Modellen ausprobiert - hält einfach perfekt, vorausgestzt due hälst dich an die Anleitung.

Hoffe geholfen zu haben

Ciclo
19.10.2003, 23:07
Servus Frank,

hab zwar schon unter "Flugmodellbau allgemein" geantwortet aber trotzdem hier nochmal mein Tip:

Ich klebe meine Kabinenhauben und auch meine Servos mit Elasotsil. Das Zeug ist transparent, hält wie Teufel und bleibt immer flexibel (härtet nicht aus) und vorallem es greift das Material nicht an und damit wird nix spröde was mit der Zeit brechen könnte. Guckst Du bei R&G oder bei EMC-Vega.de und TWW habe ich es auch schon gesehen. Das Zeug nennt Sich Elastosil E4 und ist unter der R&G Bestellnummer 415 170-1 unter Silikone (siehe auch Web-Shop von R&G (http://www.r-g.de)) erhältlich.

Gruss
Alex

[ 19. Oktober 2003, 23:12: Beitrag editiert von: Ciclo ]

Falk Löwe
20.10.2003, 09:04
Von Zap gibt es "Canopy-Glue". Das ist ein Kleber auf Wasserbasis (sieht so ähnlich aus wie Weissleim) der elstisch und glasklar trocknet. Hat bei mir gut funktioniert.

Gruss Falk

flying_bernd
20.10.2003, 11:18
hallo

ich verwende von pattex "glasklar" - dieser kleber ist durchsichtig und nicht gelb und ist eigendlich ein kontaktkleber - ich gehe so vor: wenn die haube und der rahmen eingepasst sind , beide teile an den kontaktflächen einstreichen und sofort zusammenfügen - ringsrum mit zb tesakrepp fixieren und mind 24 std aushärten lassen - hält super - dampft nicht aus und verbindet sehr dauerhaft und leicht elastisch - so daß nichts abplatzen kann - un man bekommt pattes glasklar in jedem baumarkt.

grüße
bernd :D