PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Folie auf EPP



Gernot Steenblock
08.04.2003, 15:56
Hi @ll,

habe mich in den letzten Tagen über meinen EPP-Nuri geärgert.
Es geht um das bespannen des Selben mit Oracover.
Es handelt sich um das schwarze EPP. (Keine Ahnung ob es beim weißen anders ist)
Also zuerst mal die Unterseite. Der Nuri war mit Sprühkleber von 3M behandelt und sehr gut getrocknet (Mehrere Tage). Dann Tape drauf und dann mit normalem Oracover bebügelt. Da wo das Tape ist hält das Zeug super auf den EPP-Stellen eher nicht. :( Machte dann einen Folientest auf einem Stück Balsa (nicht das die Folie zu alt ist) geht aber wie sonst auch.
Daraufhin habe ich mal die Oberseite nochmals mit 3M Sprühkleber behandelt und noch bevor dieser ganz Trocken war mit selbstklebendem Oracover bearbeitet.
Ging besser aber auch hier hält die Folie nicht optimal auf den EPP-Stellen.
Geschweige denn das es eine ebene Folie geben würde. :mad:

Wie gestaltet Ihr Eure EPP Flieger :confused:

Jürgen N.
08.04.2003, 16:45
Nicht ärgern!!
Auf EPP hält Folie nur, wenn vorher mit Weissleim oder noch besser "Siegelleim" von Graupner (sauteuer) oder "Balsa Loc" (das Selbe, viel billiger) grundiert wird. Dann mit sehr wenig Hitze nachbügeln.
Gruss Jürgen

Marcus M
08.04.2003, 23:41
Ich nehme immer Montatape um meine EPP flieger zu verschönern.
schau mal unter www.epp-fun.de (http://www.epp-fun.de) da hats viele Tips rund um EPP, auch zum Bespannen bzw. Covern.

Marcus