PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motor für Acromaster von MPX



Mentor
08.11.2010, 23:12
Hallo Leute,

ich suche einen passenden Motor für den Acromaster von MPX. Die Suchfunktion wurde bemüht aber hat nicht das erhoffte erbracht.
Komme irgendwie nicht voran, Modell sollte 3D-fähig sein, Kosten sollten sich in Grenzen halten und sollte nicht unbedingt aus Fernost kommen (Lieferzeit !!!).
Betreiben werde ich ihn mit Kokam 3S 2400 mAh und Saehan 3S 2500 mAh 30C.
Habe noch einen Turnigy 35-42 1000 KV herumliegen - wär der geeignet für meine Vorstellungen.
Wie siehts mit dem Himax HC 35-16 1130 aus - erscheint mir noch relativ günstig.
Auch der Hacker A 30-12L-M http://www.hacker-motor-shop.com/e-vendo.php?shop=hacker&SessionId=&a=article&ProdNr=15716701&t=3&c=21&p=21
könnte doch gut passen?
Einen hätte ich noch zur Auswahl, einen Dualsky http://www.parkflieger.eu/Dualsky-BL-XMotor-3542CA-5_detail_1178_591.html
Bin auch für andere Motoren offen, hoffe ich bekomme viele brauchbare Tips, auch bezügl. der zu verwendenden Luftschraube. Sollte ein gutes Mittelmaß aus Leistung + Flugzeit möglich sein.

Gruß Klaus

Keks
09.11.2010, 00:17
Hi Klaus,
der empfohlene 3516-1130 geht bestimmt gut, hatte den 3516-0840 noch im Keller und viel Spaß mit dem Acromaster. Bei einem Elektro-Stick hatte ich einen Magic Torque 35-11 verbaut, der hat ein paar Gramm mehr, ist aber günstiger.
Gruß Keks

Jörg-Michael Nussbaum
09.11.2010, 20:25
Hi Mentor,

mit dem Himax 3516-1130 an CAMCarbon 12x6,5 mit 42mm Mittelstück geht mein AM total gut, ich fliege 2200er LemonRC, nutze aber nur ca 70% der Kapazität aus, so habe ich immer "Dampf" - der Spannungsabfall ist kaum zu merken.

Viel Spaß

Jörg