PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lob an Modellbau Ulrich



Steffen K
30.07.2003, 20:39
Hallo,

eigentlich wollte ich einen Satz Leitwerke für
meinen 3-Meter-Heli aus einer 4mm-Carbonplatte fräsen ;) .
Auf der Suche nach Material empfahl mir Ralf Ulrich ein Laminat aus 4mm Pappelsperrholz
mit beidseitigem Kohlegewebe zu verwenden.
Da meine CNC-Fräse zu diesem Zeitpunkt defekt
war,bot es sich an die Leitwerke von Ralf fräsen zu lassen.

Ich habe die Leitwerke mit einem einfachen CAD-Programm gezeichnet und Ralf als DXF-Datei geschickt.

Heute,5Tage später,sind die Leitwerke eingetroffen und ich bin absolut begeistert.
Bei einem Gewicht von 120gr. sind die Leitwerke
sehr stabil und sehen genial aus :p :p :p .

Deshalb ein dickes Lob für Ralf und Horst für ihre
schnelle und saubere Arbeit.
Ralfs Homepge (http://www.modellbau-ulrich.de)
Gruß

Steffen

Horst Müller
31.07.2003, 10:28
Hallo Steffen

Danke für das Lob. Es freut mich, dass Du mit den Teilen zufrieden bist. Ich hatte schon Bedenken wegen der noch vorhandenen kleinen Mikrolöcher (Lufteinschlüsse). Da arbeite ich im Moment dran.

Hier nun ein Bild von den Teilen.

Gruß Ralf

www.mod-ul.de (http://www.mod-ul.de)

http://www.mod-ul.de/online/laminat-01.jpg