PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich hab da mal ne Frage



Moswey4a
13.11.2010, 18:13
Hallo Leute

Ich hab da mal ne Frage, ich habe von der Schule ca. 80 CHF (ca. 60 Euro) für den Werkunterricht zur verfügung. Ich gedenke mir damit ein PSS Modell zu kaufen, nur weiss ich beim besten willen nicht was. Es sollte ein Holzbaukasten sein, das Original ein Kolbenmotorflugzeug und eine Spannweite zwischen 700mm und 1800mm haben.

Nun dachte ich jemand von euch habe vieleicht eine gute Idee, macht mir doch ein paar Vorschläge.

Ich hatte schon an die Fournier RF-4 von WestWings gedacht.

Grüsse Michael

Hacki
14.11.2010, 10:24
Moin,

wenn Markus mit der Bronco schon weiter wäre, dann würde ich dir vorschlagen, das Geld in Frästeile und Zubehör für diesen Flieger zu investieren. Wenn du deinen Etat etwas aufstockst, dann empfehle ich dir den Besuch der Seite www.modellbautruhe.de. Die haben dort einen F8F Bearcat für 75 Euro und eine C 3603 (in schweizer Lackiergung) für 89 Euro im Programm.

Gruß Frank

Moswey4a
14.11.2010, 12:43
Hallo Frank

Die Modelle sind zwar sehr schön und der Preis währe au OK aber ich möchte lieber kein ARF- sondern ein richtiger Gefräster-(oder gelaserter-) Baukasten

Balsapilot
14.11.2010, 17:38
Die Bronco wehrt sich...:mad:

Ich habe zwar schon viel gezeichnet, aber es ist noch nicht so wie ich das möchte. Papier und Bleistift ist wesentlich einfachen als Mause und Corel Draw... Ich bin aber dabei und es wird auch ein tolles Ergebnis geben!!!

Soll das Modell im Werkunterricht gebaut werden?! Dann bau doch eine Rennsau von uns. Die ist schon fertig gezeichnet und fliegt richtig Klasse! Vom Bauaufwand ist die auch im Werksunterricht herzustellen.

Sach dem Onkel Ralph unter www.spohrs.net bescheid und der macht Dir ein Baukasten fertig!

Gruß Markus

Moswey4a
14.11.2010, 17:47
Was zum teufel ist denn ne Rennsau?
Hast du ein Foto davon?

Balsapilot
14.11.2010, 18:30
Ein kleiner Pylonracer aus Balsa. Geht wie Sau, mit Klapppropeller auch am Hang.

Die Eco Variante wird mit dem kleinen Innenläufer von Diamond bestückt, Spaß macht aber die nächst stärkere Morotisierung!:D

Hast Du ein WKW Zugang?! Da kannst Du Dir eine Rennsaubauserie anschauen!

Gruß Markus

Moswey4a
14.11.2010, 18:38
Was für ein Zugang?:confused::confused::confused:

Gast_8827
14.11.2010, 18:41
Ein kleiner Pylonracer aus Balsa. Geht wie Sau, mit Klapppropeller auch am Hang.

Die Eco Variante wird mit dem kleinen Innenläufer von Diamond bestückt, Spaß macht aber die nächst stärkere Morotisierung!:D

Hast Du ein WKW Zugang?! Da kannst Du Dir eine Rennsaubauserie anschauen!

Gruß Markus

Ja, unter welchem Account?

Moswey4a
14.11.2010, 20:14
Hab ich jetzt, finde den Beitrag aber nicht. Sag mir doch wie ich ihn finde.

Balsapilot
15.11.2010, 06:13
http://www.wer-kennt-wen.de/person/hgortbrc

Unter Modellflugzeugbau findest Du 11 Bilder von dem Flieger. (damals noch Handgeschnitzt!)

Gruß Markus

Moswey4a
16.11.2010, 18:01
Die Rennsau kommt auch zu den möglichen Projekten, dazu haben sich noch "das Ding" und der "Wonder" (vom himmlischen Höllein) dazugesellt.
Bis Donnerstag muss ich mich leider schon entschieden haben, was allerdings noch schwierig wird.:(:(

Hacki
16.11.2010, 21:33
Moin,

nicht unbedingt ein warbird, aber die Firma Titanic Airlines hat doch einiges an Bausätzen im Angebot, oder du schaust mal bei Höllein nach: Eine kleine Piper oder eine Tiger Moth am Hang wären doch mal etwas ganz anderes.

Viele Grüße

Frank