PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mentor optimale latte ???????



elliflyer
17.11.2010, 23:10
hallo gemeinde:cool:
wer kann mir helfen:confused: ,hab meinen mentor fertig gebaut ,möchte ihn mit mit
4s-3000er 20C-lippo -Turnigy 4258 Brushless Motor 400kv mit einer 12/11LATTE fliegen ?:confused:
ZUM EIN -LERNEN
IST DIE LATTE ok?:confused:
ist auch schlepp möglich? Denken
möchte mich erst rann-tasten mentor ist neuland?:(
bin leidenschaftlicher segelpilot? ;)
DANKE FÜR DIE INFO

Meyerflyer
17.11.2010, 23:15
Hallo,

das wird nicht hinhauen. Bei dem Motor sollte es laut eCalc auf jeden Fall mindestens eine 15x 8 sein. Alles andere macht keinen Sinn. Was größeres wirst Du glaube ich eh nicht draufbekommen wegen Bodenfreiheit.

Gruß

Andreas Maier
18.11.2010, 09:22
Kleinere LS geht immer, nur ob es Sinn macht?
- da wäre ein kleinerer ( leichterer Motor ) eine Überlegung wert.

Anstatt 12 x 11 ginge dann ja auch 14 x 8

gruß
Andreas

Meyerflyer
18.11.2010, 15:04
Da hast Du natürlich recht Andreas. Mit dem Propeller gibt eCalc allerdings nur 800g Schub an. Ob das dann Sinn macht? Spaß würde es auf jeden Fall keinen machen...