PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blechbeplankung?



Eule
01.03.2004, 21:40
Hallo

giebt es hier zufällig jemanden der sein Modell mit Lithographieblech beplankt hat. ich hätte da noch ein paar Fragen

Danke

Christian Baron
01.03.2004, 22:32
Schau hier mal nach. Hier entsteht eine SU 27 aus Negativformen. Das Urmodell hat Harald Huf aber mit Aluminiumblech beplankt und dann abgeformt. Unter "Inhaltsverzeichnis" kann man sich ansehen wie es gemacht wird.
SU 27-Projekt (http://www.su27projekt.de/)
Gruß
Christian

Eule
02.03.2004, 09:38
Mojn Modellbauer

Danke erstmal die beiden Links kenne ich schon ,habe aber das spezielle Proplem an den Blechteilen an der Nasenleiste und zwar genau in dem bereich wo der Randbogen zusätzlich als Wölbung zur Nasenleiste dazukommt .hier entstehen bei mir auf der Ober u. Unterseite der Fläche Falten wo einfach Blech zu viel ist bei der Bügelfolie würde man hier einfach mehr schrumpfen und weg,aber das geht ja bei dem Blech nicht da kann ich nur einen Keil am Knick herausschneiden aber das will ich ja vermeiden .habt ihr noch ein paar Tipps für mich wie ich das Blech hier knitterfrei geformt bekomme ? über das Ausglühen weis ich schon bescheid .danke

Alwin
02.03.2004, 12:40
Hallo Eule,
sag mal willst du ein Urmodell oder ein "normales" Modell beplanken?
Bei einem Urmodell kann ich mich Christian nur anschliessen!
Wenn das Lithoblech auf ein flügfähiges Modell drauf soll, kann ich dir nen Link im Nachbarforum empfehlen.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=39889&sid=&hilight=Alwin&hilightuser=0
Dort hab ich ein paar Bilder von meiner Lithoblechbeplankerei reingestellt. ;)

Alwin