PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bezug Aerodux



Claus Eckert
05.12.2004, 11:33
Hallo,

weil auch einige Flugzeugbauer unter uns, sind hätte ich zwei Fragen.

Woher kann ich ca. 5 kg Aerodux plus Härter beziehen? Bei den gängigen Online-Shops (Friebe etc.) gibt es leider nur 1 Kilo Größen.

Und vielleicht kennt jemand eine Quelle bei der man LF-zugelassenes, geröngtes Birkensperrholz (diverse Stärken) in größeren Abmessungen bekommt.

Schon mal Danke schön.

Christian Volkmar
05.12.2004, 12:10
Hallo Claus,

sieh hier (http://www.georgus.de) mal nach! 5kg Gebinde gibt es zwar nicht, aber 2,5kg.

Gruß Christian
CV´s Modellbauseiten (http://sfcvl.bei.t-online.de)

Claus Eckert
05.12.2004, 12:54
Hallo Christian,

danke, das hilft mir schon mal weiter.

@Yeti
Danke auch fürs verschieben. Dachte bei Aerodux an Zweikomponenten-Kleber und dabei irgendwie an Kunststoff :rolleyes:

Christian_S
07.12.2004, 18:19
Hi Claus,
wir haben das Sperrholz (Güteklasse I und II) von 0,8mm - 3mm von einem Segelflugverein in der Nähe bekommen. Viele Vereine rüsten ja langsam aber sicher auf Kunststoffflieger um und brauchen das somit nicht mehr. Fragen kostet ja nichts.
Aerodux haben wir das von Friebe genommen (weil noch vorhanden). Einen Händler der 5kg Gebinde führt kenne ich leider auch keinen, nach Google gibts in UK einen, aber das dürfte sich nicht wirklich lohnen :)
Viel Spaß beim Schäften :D

Gruß,
Christian

Edit: Kunststoffflieger mit drei f....

[ 07. Dezember 2004, 18:21: Beitrag editiert von: Flyer (Christian Schirmer) ]