PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EPP/Depron- mit Bügelfolie verbinden?



StephanB
26.02.2003, 17:26
Hallo,
ich will Depron-Querruder an eine EPP- Fläche
anbügeln. Die Bügelfolie soll dann als Scharnier dienen. Soweit ich das sehe, hält die Bügelfolie nicht dauerhaft am EPP. Hat jemand ne' Idee?
Vorher Sprühkontaktkleber auf's EPP? Oder besser UHU- Por?
Grüsse
Stephan ;)

X-Wing
26.02.2003, 18:01
Sprühkleber auf's EPP und dann mit der Folie 'druf...

ABER: Hält so eine Folie so gut???

[ 26. Februar 2003, 18:01: Beitrag editiert von: X-Wing ]

Jürgen N.
26.02.2003, 18:05
Ganz einfach:
EPP mit Weissleim (wasserlöslich, also nicht Ponal Express) "versiegeln". Hält!
Und wenn es extrem halten muss: weissen "Heissiegelkleber" wie er Z.B von Graupner für sein ECOSPAN (sehr teuer!) verkauft wird. Versuchs zuerst mit Weissleim.
Gruss Jürgen

StephanB
27.02.2003, 08:11
Hi Leute,
danke für die Tipps. Habe in der Bastelstube eine
ältere Flasche Graupner "Folienhaftgrund" gefunden. Damit werd ich's mal versuchen. Weissleim hab ich im Moment nur als "Express" im Haus.
Bin gespannt!
Grüsse
Stephan :)

Dix
27.02.2003, 09:55
Hab gestern Abend Sekundenkleber genommen.
Mußt halt aufpassen, aber geht auch!

Marcus M
27.02.2003, 13:23
Besser ist Strapping Tape als Scharnier und die Folie dann drüberbügeln.

Marcus