PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RC-Machines: Drehbank + Fräse brauchbar?



peterk
05.06.2002, 14:18
Als (preis)günstige Drehbank wurde mir von RC-Machines (http://www.rc.machines.com) die RC6123B und als Fräse die RC10BF empfohlen.
Die Werte lesen sich schon mal gut und preislich sind ja mehr als interessant ... reicht die Qualität dieser Maschinen aber auch aus um
Lagerpassungen u. -wellen, Umlenkhebel, Scaleanbauteile, Seitenteile bzw. Bodenplatten für RC-Helikopter
herzustellen? Zahnräder o.ä. werde ich sicher nicht (selbst)machen. Aber nen Teilkopfeinsatz wirds bestimmt mal geben ...

Hat diese Typen schon jemand im Einsatz?
Erfahrungswerte?
Andere Alternativen in diesem Preissegment?

Servus.
Peter

Stephan Brunker
05.06.2002, 16:48
Hallo,

bei den Drehbänken kann man davon ausgehen, daß man auch in dem eher "unteren" Preissegment schon was ordentliches findet. Die 100.000-Euro-Maschinenpark-Benutzer mal ausgenommen, die können das nicht, aber für normale Modellbauqualität, und das sind Passungen von 1-2 Hundertstel mm, reicht so eine Drehbank aus.

Größere (teuere) Drehbänke haben dann natürlich Höhere Spannhöhen, eine separate Fräsmaschine statt einem Kombigerät ist auch nicht verkehrt, aber man kann eine 1:11 Modell-Lokomotive gut mit so einem Kombigerät bauen. Und wenn die Fräse separat ist spart man sich das dauernde umbauen.

Schöne Grüße
Stephan

Tobi D.
05.06.2002, 21:07
Hallo Peter,

solltest du dich mit 300 mm Spitzenweite zufrieden geben, könnte ich dir die RC1620 empfehlen. Diese Drehmaschine ist auch von der Firma Rotwerk in Rot erhältlich und kostet dann allerdings nicht 649 Euro, sondern nur 549 Euro. Diese Maschine wird in vielen Baumärkten vertrieben (z.B. Max Bahr Max-Bahr (http://www.bahr.de) oder Bauhaus (http://www.bauhaus-ag.de). Bei Max Bahr wird sogar eine Garantie von 5 Jahren auf die Maschine geleistet. Meiner Meinung gibt es die von dir angegebene Fräsmaschine auch von Rotwerk und auch dementsprechend erheblich günstiger. Leider ist die Homepage von Rotwerk (http://www.rotwerk.de) nicht besonders gut, allerdings wurde mir nach einem Anruf unter der dort angegeben Service-Rufnummer die Bedienungsanleitung der Drehmaschine zugesandt.
Eine andere Meinung (und ein besseres Bild) zu dieser Drehmaschine kannst du auch unter Torquemax (http://www.torquemax.de/Drehbank.htm) finden.

MfG
Tobi

http://www.modellflug-norderstedt.de/
Modellfluggruppe Norderstedt

[ 05. Juni 2002, 21:08: Beitrag editiert von: Tobi D. ]

Thomas Vogel
06.06.2002, 12:00
Hi,

Ich habe die 6120 (ohne D) von RC-Machines seit einigen Wochen. Der Oberschlitten mßte wegen verzogener Gewindespindel Ausgetauscht werden. Die Serienstreuung der Teile scheint recht groß zu sein.
Alles in allem bin ich aber mit der Maschine und vor allem auch dem Service von RC-Machines sehr zufrieden. Im Falle eines Problemes wird schnell und unbürokratisch für Abhilfe gesorgt. Desweiteren bietet RC-Machines auch ne Menge Zubehör und Werkzeug passend zu den Kleinen Maschinen an.
Die RC6120 (http://www.rc-machines.com/rc6120.html) ist Baugleich mit der schon angesprochenen Baumarktmaschine. Es scheint aber einen Unterschied zu geben, welcher den Preisunterschied wohl rechtfertigt:

Bauhaus Berlin, Auskunft zum Thema mitgeliefertes Zubehör durch Mitarbeite: Die Maschine wird so geliefert wie hier zu sehen (oder hier (http://www.rotwerk.de/)).

RC-Machines: Feste Spitze MK2 und MK3, Planscheibe, Steh- und Mittlauflünette, wahlweise 80mm oder (110mm glaube ich) Futter. Der Versuch den Preis zu verhandeln führte noch zu einem Satz HSS-Drehmeißel inclusive. Lieferung erfolgte binnen wehniger Tage, Lieferzeit wurde von Spedition telefonisch abgestimmt.

[ 06. Juni 2002, 12:02: Beitrag editiert von: Thomas Vogel ]

peterk
07.06.2002, 09:22
Erst mal Danke für die Antworten!
Die 300mm sind für meine Zwecke doch etwas knapp.
Werde mir mal die 6123 genauer ansehen.

Zur Fräse kann keiner was sagen?

aerodactyl
16.11.2002, 19:32
Hallo Peter,

hast Du dir schon Drehbank und Fräse gekauft? Ich bin momentan auch auf der Suche nach sowas und mir sind auch diese Komponenten aufgefallen.
Leider kann ich Dir keine Mail senden, da die in Deinem Profil nicht sichtbar ist. :(