PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Abachi" wie für die Modelle von ed-modellbau



DavidSt
13.05.2004, 08:53
hallo

kennt jemand eine bezugsquelle für die beplankung, wie sie von ed-modellbau (http://www.ed-modellbau.de/) für die modelle verwendet wird?
ich weiß nicht genau, ob das abachi ist.

im gegensatz zum abachi, das ich kenne, ist, das das holz eine sehr glatte überfläche hat (so gut wie keine fühlbare längsmaserung)

die dicke beträgt ca. 0.5 - 0.6mm.

gruß

d@vid

RSO
13.05.2004, 09:10
Hallo David,

ist warscheinlich Pappelfurnier.
Pappel gefällt mir persönlich vom Faseraufbau
und Verarbeitung nicht so gut wie Abachi.

Gruss, Raimund

DavidSt
13.05.2004, 10:16
hallo raimund

pappelfurnier hört sich gut an.
ist glaube ich auch leichter als abachi.

es gibt nichts, was man mit Kohlefaser nicht noch steifer machen kann! :D

bezugsquellen hast zufällig keine parat? ;)

gruß

d@vid

RSO
13.05.2004, 11:43
Hallo David,

Lieferung bestimmt über örtliche Furnierhändler.

Gruss, Raimund

DavidSt
01.06.2004, 08:29
hallo

das verwendete furnier heißt übrigens "black poplar veneer". bin noch am suchen einer bezugsquellen, die auch unter industriemengen abgeben! ;)

gruß

d@vid

Schmidie
01.06.2004, 09:06
hallo david

versuch es mal bei www.vs-furniere.de (http://www.vs-furniere.de) in fulda! die sind dort recht freundlich und wenn du lieb bitte sagst bekomsmt du bestimmt auch eine kleinmenge.

am besten anrufen und auf nachfrage sagen das du modellbauer bist ;) die kennen uns schon :D

falls du dich doch zum abachi furnier entscheidest, ich habe noch ein bischen 0,8 und 1,2mm bei bedárf.