PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Magnete



RSO
30.05.2005, 08:18
Wer kann mir eine Bezugsadresse für Magnete
Durchmesser 10mm, Stärke 1mm nennen.

Vielen Dank, Grüsse von Raimund

Andreas Maier
30.05.2005, 13:29
da magnete sehr leicht brechen,sehe ich für 1mm
schwarz.
doch fragen kostet nix.
also mal bei: " www.supermagnete.de (http://www.supermagnete.de) "
anfragen

gruß andreas

Hans Schelshorn
20.06.2005, 12:16
Und hätte der elo-gustel auch gelesen, was alles in seinem Link steht, dann wüsste er auch schon, daß es genau 10 mm Durchmesser mit 1 mm Stärke gibt!
Wie haltbar diese Dinger sind, ist damit aber noch nicht geklärt.

Servus
Hans

Andreas Maier
20.06.2005, 18:31
müßen meine alten augen übersehen haben,sorry!
mich interresiert mehr so der todesmagnet. :D
habe sogar den katalog von denen hier zur hand.
-aber wer braucht schon ringelchen ? außer raimund.

gruß andreas

X-Wing
20.06.2005, 22:43
Nuja. Kommt drauf an. Ich hab schon viel mit den süßen und bannenden Magneten gearbeitet (nicht speziell der 10x1mm Magnet, aber auch welche mit 1mm Materialstärke). Also ein 5x5mm großer Quader mit 1mm Stärke ist so stabil, dass man wirklich rohe Gewalt dranlassen muss, damit der bricht, und dann auch nur mit 2 Zangen, ich hab da zu große Wurstfinger ;-) . Wenn man den normal irgendwo hinklebt, evtl. auchnoch ganzflächig - no chance.

Die 10x1mm Magnete müssen halt entweder ganzflächig irgendwo aufgeklebt werden oder wenn sie nur an den Rändern geklebt werden, dann darf da halt nicht allzu viel Belastung drauf.

Ich würde mir da nicht allzu viel sorgen machen.