PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Edelstahlrohr Bezugsquelle



Ralf Wunder
07.01.2003, 08:54
Hi,
hat jemand eine Bezugsquelle von Edelstahlrohr 8 mm Durchm. dünnwandig, ausser Toni Clark.?
Ich brauche rund 60 m.
Gruß
Ralf

TurboSchroegi
07.01.2003, 10:24
Hi !

Ich habe Zuhause einen Katalog von so einem Typen "... Metalle zum Drehen ..." Der hat auch Edelstahlrohre - aber nur 1m Stücke. Wenn das reicht, such ich den Kontakt raus.

Grüße TurboSchroegi

Ralf Wunder
07.01.2003, 10:29
Hi TurboSchroegi,
das sollten schon längere Stücke sein. Soweit ich weiß ist die übliche Länge 6 m.
Wenn das 1m Stücke sind ist das konfektionierte Ware und somit auch sehr teuer.
Trotzdem Danke.
Ralf

Friedrich
07.01.2003, 20:50
Hallo Ralf,
versuch es doch mal beim Kälteanlagenbauer, die verarbeiten 8mm VA-Rohre, ich kann nur nicht sagen wie dünnwandig dir Rohre sind

Heinz-Werner Eickhoff
07.01.2003, 22:11
Hallo Ralf,
hier haste mal was zu telefonieren. VA-Rohre (http://web.wlwonline.de/servlet/FrameSet?anzeige=kurzlisteklobjid&sprache=de&land=DE&host=DE&suche=produkt&suchbegriff=edelstahlrohre&koop=&klobjid=89455)

aber die sind in der Regel geglüht und gebeizt.
also quitscheweich. :( :(

Ralf Wunder
09.01.2003, 14:53
Hi,
scheint ja doch eine größere Sache zu werden.
Bis jetzt habe ich nur 8 x 1 rausfinden können.
Das ist aber zu schwer.
Auf jedenfall danke ich euch für eure Tipp´s.
Wenn ich eine vernünftige Quelle ermittelt habe, lasse ich es euch wissen.
Ralf

Sebastian St.
11.01.2003, 21:00
Hallo Ralf,
60m?Willst Du einen Stahlrohrrumpf bauen?Aus Erfahrung kannst Du auch "normalen"Stahl nehmen,es sei denn,Du willsz es nach dem Löten auf Hochglanz polieren :D
Ich werd mal nächste Woche versuchen,den Liferanten unserer VA-Rohre herauszubekommen,da Dir mit Resten unter 1m Länge nicht geholfen ist.

Seppel