PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaumstofffräsen



vanKoch
22.01.2003, 18:54
Hallo,

aus gegebenen Anlass möchte ich eure Möglichkeiten hinsichtlich der Schaumstoffbearbeitung austesten. Ich kenne die Positivfräser, die ihre Tragflächenkerne als Positiv aus Schaumstoff fräsen. So etwas in der Art brauche ich jetzt für größere Tiefen. Ich brauche in kurzer Zeit ein nach CAD Vorlage gefrästen Schaumstoffklotz der ungefähren Abmaße: LxBXT: 400x300x200.
Die Genauigkeit sollte im Bereich eines halben Milimeters liegen. Die Form ähnelt im weitesten Sinne einer umgedrehten länglichen Schüssel mit der einen oder anderen Rafinesse dran. Es gibt keine Hinterschneidungen. Wenn sich vielleicht jemand meldet, der sowas kann? Das wäre toll. Tja schnell soll es gehen, billig natürlich auch...

Danke

Ilja

Alwin
23.01.2003, 23:57
Hallo Ilja,
ich könnte dir evt. helfen :)
Was für einen Schaum soll denn gefräst werden?

Alwin

vanKoch
30.01.2003, 14:28
Ok danke für die Information. Wenn ich ehrlich sein soll bin ich eigentlich als Vermittler unterwegs. Ein paar Kollegen suchen sowas und ich versuche meine Modellbauquellen auszuschöpfen. Die sind da nicht so informiert. Ich gebe jedenfalls mal deine Internetadresse weiter. Die melden sich dann oder auch nicht. Danke für das Posting.

Ilja