PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DG 1000 von BMI Spw.2650 mm



destero
07.12.2010, 17:25
Hallo Leute,
welchen Motor und Regler verwendet Ihr für die DG 1000 von BMI mit 2650 mm Spannweite, gew. ca. 2000 g ?
Oder nach welchen kriterien soll ich einen Motor und Regler auswählen? :confused:

Meyerflyer
07.12.2010, 17:35
Hallo,

1. Solltest Du auf 2Kg kommen hast Du eh schon verloren...

2. Würd nen Dymond 3548 nehmen mit 12x6 oder 13x6,5 Prop und ein 50-60A Regler. 40A würdens vermutlich beim Segler auch tun. Brauchst eh ein Haufen Blei vorne. Dazu nen 3S 3200mah und Du kannst lange fliegen.

Gruß

destero
07.12.2010, 18:00
Warum hätte ich bei 2Kg dann schon verloren??

chris_fly
11.12.2010, 11:14
Hallo,
ich fliege eine Simprop ASW 28 mit 2,6m Spannweite. Der Motor den dir Meyerflyer empfohlen hat kann ich uneingeschränkt empfehlen, in Kombination mit dem 60A Regler! Mein Vater fliegt den in einen älteren Segler mit 2,8 m und einen Abfluggewicht von knapp 3Kg! Allerdings mit 4s 3000mAh Akku und einer 11 x 6er Luftschraube. Wichtig ist das du bei solch einen Setup den Motorspannt verstärkst.
Meine ASW hat ein vergleichbares Setup wie die von meinen Vater, Abfluggewicht 1850g schau dir das Video vom Erstflug an, dann weißt du bescheid. Wenns gemütlicher gehen soll dann nimm einen 3s Akku zum Motor und eine 14 x 7 , das flieg ich momentan in der ASW weils nicht so laut ist, die Leistung ist hald deutlich weniger, geht aber auch.

http://www.youtube.com/watch?v=tKF81Ikx6N8

Viele Grüsse Chris