PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EMC Linux, frei, gut, 3D



Ulrich H.
07.12.2004, 14:45
Tach auch,

gibt's eigentlich irgend jemanden, der mit EMC (http://www.linuxcnc.org/) arbeitet?
Ich habe einen Teileplazierer aus der Elektroniktestbranche mit Berger & Lahr 5-Phasenmotoren und habe den mit Treiberkarten (ebay) an den Parallelport gehaengt. Eine Partition auf der Festplatte (2GB) freigeschaufelt, die 2 CD's der Brain-Dead-Installation (Red Hat LINUX mit RTAI-Erweiterungen) installiert (voellig problemlos :D ) und dann die Startkonfiguration ausgepfriemelt (nicht so ganz problemlos, aber inzwischen ist's mir klar :confused: ). Das Ding funzt wunderbar und kostet nix, einfach gar nix :D . Ich schaffe damit Schrittfrequenzen von ca 15kHz.
Wenn die doofe Maschine spielfrei waere, haette ich eine klasse Fraese fuer weiches Material, da muss ich mich also kuemern. :p
Wenn das alles richtig gut wird muss ich mir ueberlegen, ob ich das nicht von den Zahnriemen auf Spindeln umbaue, da das Ding zwar richtig schnell ist, aber nicht richtig kraeftig. :(
Vielleicht muss auch eine komplette Neukonstruktion ran, aber das liegt noch weit weg. ;)

Rainer Keller
08.12.2004, 19:23
danke für den link, muss ich mir bei gelegenheit mal anschauen, dann könnt ich den fräspc auch endlich auf linux umstellen :)

Marcus M
08.12.2004, 21:31
Muss ich mir mal über feiertage anschauen, klingt sehr interessant. Vielleicht wirds dann auch mal was mit dem 3d fräsen ;)

Gruß

Marcus

Ulrich H.
09.12.2004, 11:49
Tach auch,

das Problem ist im Moment fuer mich nicht die Fraeserei, sondern eine Loesung fuer das 3D-Zeichnen und das Erzeugen der Fraesbahnen. Fuer's Entwerfen habe ich graphiteone (http://www.graphiteone-cad.com/en/index.htm) entdeckt, scheint mir recht brauchbar und ist fuer Non-Profit Benutzer frei. Ich habe auch schon eine Python-Erweiterung geschrieben, die mir Daten aus Profildateien als Kurvenzuege einliest. So kann man mit wenigen Befehlen z.B. eine Tragflaeche entwerfen, die aussieht wie die vom Simply Cool (http://www.airplane-model.com/simplycool.htm) , was mit vielen anderen CAD-Systemen nicht gerade trivial ist.
Aber wie bekomme ich brauchbare Fraesdaten aus 3D-Modellen (STL, VRML oder aehnliches) unter LINUX?